Paprika-Kürbisse

Bei diesem Rezept werden aus Paprikaschoten Kürbisse geschnitzt und mit Hackfleisch gefüllt. Perfekt für Halloween.

Paprika-Kürbisse

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)
80 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Paprika, orange

Zutaten für die Hackfleischfüllung

250 g Hackfleisch
1 Stk Zwiebel
1 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Paprikapulver

Zutaten für den Reis

1 Tasse Reis (150 Gramm)
2 Tasse Wasser
1 Prise Salz

Zutaten für die Tomatensauce

500 g Tomaten, passiert (Dose)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  2. Paprika waschen, Deckel abschneiden, Kerngehäuse sowie die weiße Haut entfernen und mit einem spitzen Messer ein Kürbisgesicht in die Paprikaschoten schnitzen.
  3. Den Reis in der doppelten Menge Wasser mit etwas Salz für ca. 20 Minuten gar kochen.
  4. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, fein hacken, Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten.
  5. Dann das Hackfleisch hinzufügen und unter öfterem Umrühren krümelig braten. Anschließend den Reis hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  6. Die Paprikaschoten mit der Hackfleisch-Reis-Masse befüllen, ohne Deckel in eine ofenfeste Form stellen und für 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Nach 15 Minuten den Deckel wieder aufsetzen und mitbacken.
  7. In der Zwischenzeit die passierten Tomaten in einen Topf geben, erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Die Paprika-Kürbisse mit der Tomatensauce anrichten.

Ähnliche Rezepte

Mumien-Toast

Mumien-Toast

Mit dieser schaurigen Rezeptidee für Mumien-Toast kann man zu Halloween nur richtig liegen. Der perfekte Snack für die Halloween-Party!

Baiser-Geister

Baiser-Geister

Baiser-Geister werten jedes Halloween-Buffet auf und können nach Lust und Laune verziert werden. Hier das Rezept, das auch Kindern Spaß machen wird.

Gruselfinger zu Halloween

Gruselfinger zu Halloween

Köstliche Gruselfinger sind beinahe ein Muss auf dem Partybuffet zu Halloween. Hier das Rezept für die Mürbteigkekse.

Halloween Cake Pops

Halloween Cake Pops

Diese Halloween Cake Pops machen nicht nur optisch etwas her, sondern schmecken auch noch richtig gut. Das perfekte Rezept für die Halloween-Party.

Halloween Panna Cotta

Halloween Panna Cotta

Dieses einfache Panna Cotta auf Himbeersauce sieht zum Gruseln gut aus. Mit diesem Rezept gelingt das passende Halloween-Dessert.

Zombiemuffins mit Gehirn-Topping

Zombiemuffins mit Gehirn-Topping

Schaurig schöne und umwerfend schokoladige Zombiemuffins mit extra gruseligem Gehirn-Topping – perfekt für jede Halloweenparty!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte