Pfeffrige Erdbeeren

Mit etwas Likör und Cayennepfeffer wird dieses Rezept zubereitet. Pfeffrige Erdbeeren sind ein delikates Dessert zum Dahinschmelzen.

Pfeffrige Erdbeeren

Bewertung: Ø 4,1 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Orange, unbehandelt
600 g Erdbeeren
150 g Zucker
3 EL Wasser
250 ml Orangensaft
4 EL Orangenlikör
0.5 TL Cayennepfeffer
3 EL Pistazien, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Erdbeeren kurz waschen, dann putzen und die größeren Früchte halbieren.
  2. Danach die Orange gründlich Abwaschen, mit Küchenkrepp trocknen und ca. 1 Teelöffel von der Schale abreiben.
  3. In einer beschichteten Pfanne den Zucker mit dem Wasser karamellisieren lassen.
  4. Anschließend die Orangenschale, Orangensaft sowie Orangenlikör dazugeben - für Kinder ohne Likör zubereiten.
  5. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, mit Cayennepfeffer würzen, die Erdbeeren hinzugeben und ca. 4 Minuten darin dünsten - aber nicht zu weich werden lassen.
  6. Zum Schluss die Pistazien dazugeben und kurz warm werden lassen. Die Pfeffrige Erdbeeren in Gläser anrichten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt gut etwas Vanilleeis mit Sahne.

Ähnliche Rezepte

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten mit Blätterteig sind einfach in der Zubereitung und schmecken zudem noch herrlich cremig und süß! Hier das Rezept.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Dieses Rezept für Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept das immer gerne gebacken und natürlich gegessen wird.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Apfeltarte mit Guss

Apfeltarte mit Guss

Die köstliche Apfeltarte mit Guss kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an. Von diesem Rezept bekommt man nicht genug.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte