Punschglasur

Kuchen oder Kekse werden mit einer Punschglasur zum absoluten Hingucker. Dieses Rezept ist schnell zubereitet und verleiht den letzten Schliff.

Punschglasur

Bewertung: Ø 4,3 (132 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

10 ml Lebensmittelfarbe (rot)
2 EL Rotwein
2 EL Rum
140 g Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Puderzucker sehr fein sieben, mit dem Rotwein und dem Rum glatt rühren.
  2. Für mehr Farbe zusätzlich die Lebensmittelfarbe unterrühren, jedoch sparsam verwenden sonst wird die Glasur zu rot.
  3. Anschließend die Kekse in die Punschglasur tunken oder den Kuchen damit übergießen.

Tipps zum Rezept

Unser Tipp: Punschkekse

Ähnliche Rezepte

Einfache Vanillekipferl

Einfache Vanillekipferl

Vanillekipferl kommen bei Groß und Klein gleichermaßen gut an. Mit diesem Rezept gelingt das beliebte Gebäck einfach und schnell.

Baiser-Schneemänner

Baiser-Schneemänner

Diese tollen Baiser-Schneemänner sind nicht nur optisch ein echter Hingucker, sondern schmecken auch noch richtig gut. Hier das Rezept.

Nuss-Stangerl

Nuss-Stangerl

Ein Backspaß für Groß und Klein sind diese Nuss-Stangerl. Das leckere Plätzchen-Rezept passt in jede Keksdose.

Weihnachtliches Apfelbrot

Weihnachtliches Apfelbrot

Dieses Weihnachtliche Apfelbrot ist ein tolles Mitbringsel in der Adventszeit und ist mit diesem Rezept schnell und einfach gebacken.

Schoko-Punsch-Tropfen

Schoko-Punsch-Tropfen

Diese Schoko-Punsch-Tropfen bestehen aus Mürbteig, einem köstlichen Belag und einem Punschglasur-Überzug und schmecken unwiderstehlich gut.

Züricher Leckerli

Züricher Leckerli

Aus Marzipan und Orangeat entsteht eine leckere Süßigkeit, die durch eine Oblate und Schokoglasur vervollständigt wird.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte