Rhabarber-Grütze

Für dieses Rezept haben wir statt Zucker Stevia flüssig verwendet. So lässt sich leicht bestimmen, wie süß die Rhabarber-Grütze letztlich sein soll.

Rhabarber-Grütze

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 6 Portionen

1.5 kg Rhabarber, rot
150 ml Wasser
20 Tr Stevia flüssig
1 Stk Vanilleschote
6 Stk Schraubgläser, á 250 ml
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Rhabarberstangen unter kaltem Wasser gründlich waschen. Dann die Enden der Stangen abschneiden und dabei mit dem Messer der Länge nach die Fasern abziehen. Den Rhabarber in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden.
  2. Als nächstes die Vanilleschote längs halbieren und das Vanillemark mit einem Löffel herauskratzen.
  3. Die ausgekratzte Vanilleschote mit den Rhabarberstücken und zunächst 10 Tropfen Stevia in einen Topf geben, das Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen.
  4. Die Temperatur nach 2 Minuten Kochzeit reduzieren und die Rhabarber-Grütze 10-15 Minuten leise köcheln lassen.
  5. Die Grütze abschmecken und bei zu wenig Süße noch ein paar Tropfen Stevia flüssig hinzufügen.
  6. Zuletzt die Vanilleschote entfernen und das Vanillemark unterrühren. Die Grütze in saubere Schraubgläser füllen, fest verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen.

Tipps zum Rezept

Besonders gut schmeckt die Grütze, wenn Sie für die Zubereitung jungen, roten Rhabarber verwenden. Bewahren Sie die Grütze an einem dunklen, kühlen Ort auf, dann hält sie mehrere Wochen.

Ähnliche Rezepte

Vanillekipferl mit Stevia

Vanillekipferl mit Stevia

Mit diesem leckeren Rezept für Vanillekipferl mit Stevia spart man Zucker und Kalorien. Nicht nur passend für die Advent- und Weihnachtszeit!

Mandelplätzchen mit Stevia

Mandelplätzchen mit Stevia

Dieses Rezept für Mandelplätzchen mit Stevia ist vor allem für die Weihnachtszeit ideal und besonders geeignet für eine zuckerreduzierte Ernährung.

Lebkuchen mit Stevia

Lebkuchen mit Stevia

Mit diesem Rezept gelingt ein köstlicher Lebkuchen-Teig zum Ausstechen. Anstelle von Zucker wird Stevia verwendet.

Honig-Erdnussplätzchen

Honig-Erdnussplätzchen

Dieses Rezept für Honig-Erdnussplätzchen wird allen gefallen, die gern selber und zuckerfrei backen.

Mürbteig mit Stevia

Mürbteig mit Stevia

Auf Genuss muss nicht verzichtet werden - mit diesem Rezept gelingt ein Mürbteig mit Stevia, der nach Belieben weiterverwendet werden kann.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte