Rohkost Bananen-Kakao-Smoothie

Eine süße Stärkung zum Erfrischen und Glücklichsein. Der Rohkost Bananen-Kakao-Smoothie ist eine köstliche Nascherei.

Rohkost Bananen-Kakao-Smoothie

Bewertung: Ø 4,9 (18 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 EL Kakaopulver, roh
2 EL Kokosblütenzucker, roh
1 TL Vanille-Pulver, roh
1 Prise Bourbonvanille
200 g Bananen-Scheiben, gefrostet
350 ml Haferdrink, roh
1 TL Chiaöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die gefrosteten Bananenscheiben gemeinsam mit dem Haferdrink, dem Kokosblütenzucker, den Kakaonibs, dem Öl, dem Kakao und dem Vanille-Pulver in einen geeigneten Mixbehälter geben.
  2. Dann alle Zutaten gut mixen, bis eine cremige Flüssigkeit entsteht.
  3. Den Rohkost Bananen-Kakao-Smoothie auf zwei Gläser verteilen und mit einer Prise Bourbonvanille bestreuen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben kann der Kokosblütenzucker auch weggelassen oder mit Agavendicksaft ersetzten.

Ähnliche Rezepte

Puderzuckerglasur mit Milch

Puderzuckerglasur mit Milch

Kommt es auf eine perfekte weiße Farbe an, sollte die leckere Puderzuckerglasur mit Milch angerührt werden. Das Rezept dafür ist super einfach.

Hummus-Dip mit Karotte

Hummus-Dip mit Karotte

Hummus-Dip mit Karotte verfeinert Fleisch, Fisch und Gemüse und ist in nur zehn Minuten zubereitet. Auch zu Brot und Pita passt das Rezept.

Schinkenröllchen mit Käse

Schinkenröllchen mit Käse

Dieses Rezept für leckere Schinkenröllchen mit Käse, die paniert in der Pfanne goldgelb gebraten werden, gelingt auch absoluten Kochanfängern.

Mikrowellen Hot Dogs

Mikrowellen Hot Dogs

Lecker, ruck-zuck gemacht und bei klein als auch groß beliebt sind diese Mikrowellen Hot Dogs, welche bereits nach 5 Minuten servierfertig sind.

Kässpätzle

Kässpätzle

Eine schwäbische Köstlichkeit sind Kässpätzle. Dieses Rezept ist schnell zubereitet und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte