Rührei mit Krabben

Als Frühstück oder Snack schmeckt die Delikatesse Rührei mit Krabben besonders gut. Nachstehend das leckere Rezept.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

3 Stk Eier
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Öl (Pflanzenöl)
3 zw Dill
80 g Krabben
6 EL Wasser mit Kohlensäure
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Rührei mit Krabben zunächst die Eier mit dem Wasser in einer Schüssel tüchtig verschlagen, dann Salz und Pfeffer zugeben.
  2. Anschließend Dill vorsichtig waschen, trocken schütteln, dann fein schneiden und in das Ei rühren.
  3. Jetzt eine Pfanne (am besten beschichtet) mit etwas Fett erhitzen, danach die Eimasse einfüllen und etwas anziehen lassen, dann sofort die Krabben auf die Eier geben und heiß werden lassen, dabei alles mit einem Pfannenwender hin und her schieben (nicht rühren), damit nichts ansetzt.
  4. Nach ein paar Minuten kann das Rührei mit Krabben angerichtet werden.

Ähnliche Rezepte

Rühreier mit Sprossen

Rühreier mit Sprossen

Ob in der Pfanne oder im Wok - ein einfaches Rezept, im Handumdrehen gemacht, ist Rühreier mit Sprossen.

Bauerneierspeise

Bauerneierspeise

Eine gute Abwechslung zur normalen Eierspeis bietet dieses Rezept der Bauerneierspeis. Ein tolles Rezept der günstigen Küche.

Russische Eier

Russische Eier

Russische Eier sind auf jeder Party ein Hingucker - das Rezept darf auf keiner kalten Platte fehlen!

Perfektes Rührei

Perfektes Rührei

Servieren Sie Ihren Lieben ein perfektes Rührei de luxe. Dieses Rezept verrät, wie man ein einfaches Gericht zu etwas Besonderem macht.

Rühreier mit gekochtem Schinken

Rühreier mit gekochtem Schinken

Rühreier mal anders - Rühreier mit gekochtem Schinken - ein Rezept für eine vollwertige gute Mahlzeit, ideal zum Abendbrot und schnell zubereitet!

Shakshuka mit Feta

Shakshuka mit Feta

Shakshuka ist ein tolles Gericht aus Israel. Dieses Rezept für pochierte Eier in Tomatensauce wird mit Feta zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte