Rühreier mit Speck

Mit diesen Rühreiern mit Speck startet man gut in den Tag, denn sie schmecken lecker und machen so richtig satt. Hier das einfache Rezept.

Rühreier mit Speck

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

5 Stk Eier, groß
2 EL Milch
6 Schb Speck
0.5 Bund Schnittlauch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
10 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Eier in eine Schüssel geben, zwei Esslöffel Milch dazu, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Schneebesen gut verquirlen.
  2. Anschließend die Speckscheiben in Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und beiseite stellen.
  3. Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen und den Speck bei starker Hitze kurz anbraten.
  4. Danach die Eiermasse zum Speck dazugeben, die Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren und dabei den Inhalt der Pfanne immer wieder schwenken bis die Masse sämig und cremeartig gart.
  5. Zum Schluss die Rühreier mit Speck mit Schnittlauch garniert servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt frische Kresse, frisches Gebäck sowie Gemüse, wie zum Beispiel frische Tomaten.

Ähnliche Rezepte

Shakshuka mit Feta

Shakshuka mit Feta

Shakshuka ist ein tolles Gericht aus Israel. Dieses Rezept für pochierte Eier in Tomatensauce wird mit Feta zubereitet.

Strammer Max

Strammer Max

Mit diesem Rezept für einen Strammen Max ist ein guter Start in den Tag garantiert, aber auch als kleiner Snack ist dieses Gericht geeignet.

Lachsomelett

Lachsomelett

Dieses Rezept für ein Lachsomelett bringt Abwechslung auf den Küchentisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte