Schnelle Blumenkohlbratlinge

Diese schnellen Blumenkohlbratlinge sorgen für Abwechslung und Genuss. Ein schönes Rezept für alle fleischlosen Tage.

Schnelle Blumenkohlbratlinge

Bewertung: Ø 4,5 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kpf Blumenkohl, klein
1 TL Salz, für das Kochwasser
2 Stk Eier, Gr. M
1 EL Senf, mittelscharf
100 g Paniermehl, selbst gemacht
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
6 EL Pflanzenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit den Blumenkohl putzen, den Strunk entfernen und den Rest in kleine Röschen teilen.
  2. Nun die Blumenkohlröschen in das kochende Salzwasser geben und in etwa 12 Minuten bissfest garen. Danach abgießen und etwas abkühlen lassen.
  3. Anschließend den Blumenkohl mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken.
  4. Nun die Eier in eine große Schüssel aufschlagen und mit dem Senf, Salz und Pfeffer verquirlen.
  5. Den Knoblauch abziehen, in die Schüssel pressen und unter die Eiermasse rühren.
  6. Das Blumenkohlpüree mit dem Paniermehl zu den übrigen Zutaten geben und alles zu einem formbaren Teig verkneten.
  7. Die Hälfte des Pflanzenöls in einer großen Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Blumenkohlmasse mit angefeuchteten Händen zu flachen Bratlingen formen und im heißen Öl pro Seite etwa 3-4 Minuten goldbraun braten.
  8. Die fertigen schnellen Blumenkohlbratlinge aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm halten.
  9. Zuletzt die restliche Blumenkohlmasse mit dem restlichen Öl auf die gleiche Weise zubereiten.

Tipps zum Rezept

Mit einem Klecks Frühlingsquark oder Schmand servieren.

Ähnliche Rezepte

Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl ist eine vegane Alternative zum herkömmlichen Braten. Kross gebräunt passt er ideal zu Kartoffeln und Gemüse. Hier das Rezept!

Blumenkohlauflauf mit Ei

Blumenkohlauflauf mit Ei

Der leckere Blumenkohlauflauf mit Ei schmeckt prima, eignet sich als Beilage oder für zwei zum Sattessen. Mit diesem Rezept ist er schnell gemacht.

Blumenkohlbratlinge mit Käse

Blumenkohlbratlinge mit Käse

Berufstätige werden diese Blumenkohlbratlinge mit Käse lieben, denn das Putzen des Kohls entfällt. Damit ist dieses schnelle Rezept alltagstauglich.

Überbackener Blumenkohl

Überbackener Blumenkohl

Wenn überbackener Blumenkohl aus dem Ofen kommt, dann werden auch Gemüsemuffel neugierig. Das schafft dieses delikate Rezept.

Blumenkohl in Käsesauce

Blumenkohl in Käsesauce

Dieses Rezept für Blumenkohl mit Käsesauce überzeugt mit seinem würzigen Geschmack und Gemüsefans werden davon begeistert sein.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte