Überbackener Blumenkohl

Wenn Überbackener Blumenkohl aus dem Ofen kommt, dann werden auch Gemüsemuffel neugierig. Das schafft dieses delikate Rezept.

Überbackener Blumenkohl

Bewertung: Ø 4,0 (57 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Schb Schinken, gekochter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
250 g Käse, gerieben, zum Überbacken
800 g Blumenkohl

Zutaten für die Sauce Hollandaise

1 TL Zucker
1 Prise Pfeffer
4 Stk Eigelb
3 EL Weißwein
1 Schuss Zitronensaft
1 Prise Salz
250 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für überbackener Blumenkohl zuerst den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.
  2. Danach wird eine Sauce Hollandaise angerichtet: Eigelb, Wein, Salz und Zucker werden mit einem Schneebesen verrührt. Nun stellt man die Schüssel in ein heißes Wasserbad und schlägt die Mischung so lange, bis sie merklich dicker wird. Nun in einem zweiten Topf die Butter schmelzen lassen. Diese nun langsam unter die Eigelbmischung ziehen, bis eine dickflüssige Sauce Hollandaise entstanden ist. Diese nun mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft nochmals abschmecken.
  3. Nun den Blumenkohl in kleine Röschen teilen und zunächst etwa 15 Minuten in Salzwasser legen (damit vertreibt man eventuelles Ungeziefer, welches man allein beim Waschen des Kopfes nicht gänzlich entfernen kann). Danach zehn Minuten in kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Röschen nun in eine Auflaufform schichten.
  4. Den gekochten Schinken in mundgerechte Streifen schneiden und gleichmäßig über dem Blumenkohl verteilen. Die Sauce Hollandaise mit dem Käse mischen und großzügig salzen und pfeffern. Diese Sauce über die Blumenkohl-Schinken-Mischung gießen.
  5. Im vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Der überbackene Blumenkohl schmeckt am besten mit Salz- oder Petersilienkartoffeln. Auch Kroketten, ein Baguette oder Kartoffelbrei passen als Beilage hervorragend. Dieses Gericht kann übrigens auch mit zahlreichen anderen Gemüsesorten, beispielsweise Brokkoli, hergestellt werden.

Für Vegetarier kann man dieses leckere Essen ebenso herstellen; dann lässt man einfach den gekochten Schinken weg.

Ähnliche Rezepte

Blumenkohl mit Erdnussbutter

Blumenkohl mit Erdnussbutter

Die feinen Kohlröschen und der Geschmack von Nüssen ergänzen sich vortrefflich im Rezept für Blumenkohl mit Erdnussbutter.

Blumenkohl-Wähe

Blumenkohl-Wähe

Dieses Rezept für eine köstliche Blumenkohl-Wähe stammt aus der Schweiz und kann mit einer Quiche oder Tarte verglichen werden.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

Überbackener Blumenkohl

Überbackener Blumenkohl

Dieses Rezept verzaubert Sie mit einer leckeren Blumenkohl-Kreation, bei der das Gemüse mit einer nussigen Käsemasse im Ofen überbacken wird.

Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl

Dieses Rezept für gebackenen Blumenkohl kommt ganz ohne Fleisch aus und schmeckt dennoch unglaublich lecker und gut.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte