Schnelle Radieschencreme

Schneller geht es nicht, mit nur 3 Zutaten und etwas Würze gelingt das gesunde Rezept. Immer und überall willkommen - die Schnelle Radieschencreme.

Schnelle Radieschencreme

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Rezept Zubereitung

  1. Für die Schnelle Radieschencreme von den Lauchzwiebeln die Wurzeln und ein Stück von den langen Blättern abschneiden, danach waschen und in ganz feine Ringe schneiden.
  2. Die Radieschen von Laub und Wurzel befreien, tüchtig waschen, (nicht schälen), dann in kleine Würfel schneiden.
  3. Anschließend Zwiebeln sowie Radieschen in eine Schüssel geben und mit dem Frischkäse zu einer cremigen Masse verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, schon kann man die Radieschencreme genießen.

Tipps zum Rezept

Köstlich zum Dippen mit Brot oder und frischen Gemüsesticks.

Ähnliche Rezepte

Radieschensuppe mit Frischkäse

Radieschensuppe mit Frischkäse

Ein feines Rezept für eine leckere Radieschensuppe mit Frischkäse die gesund ist und einen würzig leicht säuerlichen Geschmack hat.

Radieschencremesuppe

Radieschencremesuppe

Nach diesem Rezept wird aus Radieschen und Blättern eine herrlich frische würzige Radieschencremesuppe zubereitet.

Radieschenaufstrich

Radieschenaufstrich

Gesund und köstlich ist dieser Radieschenaufstrich, der nach diesem Rezept bestimmt allen schmecken wird.

Spargel-Radieschensalat

Spargel-Radieschensalat

Jedes tolle Rezept ist in der Spargelzeit willkommen. Probieren Sie doch mal unseren Spargel-Radieschensalat, er ist mild und herzhaft zugleich.

Apfel-Radieschensalat

Apfel-Radieschensalat

Gönnen Sie sich einen knackigen Apfel-Radieschensalat, wenn Ihnen der Sinn nach etwas Frischem steht. Das Rezept steckt voller Geschmack und Vitamine.

Gurken-Radieschensalat

Gurken-Radieschensalat

Hier ist das perfekte Rezept für einen sommerlich frischen und knackigen Gurken-Radieschensalat. Super als Hauptmahlzeit und als Beilage ebenfalls.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte