Schwarzbrot mit Kresse-Ei

Das Rezept für den idealen Pausen-Snack: Schwarzbrot mit Kresse-Ei! Schnell gemacht, gesund und traumhaft lecker!

Schwarzbrot mit Kresse-Ei

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Ei
2 Schb Roggen-Vollkornbrot
10 g Butter
50 g Kopfsalat
1 TL Senf, mittelscharf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 Pk Kresse
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zu Beginn das Ei hart kochen und in kaltem Wasser abkühlen lassen.
  2. Nun das Ei schälen und in Scheiben schneiden. Die frischen Brotscheiben mit Butter bestreichen. Nachdem die Salatblätter gewaschen sind, diese trockentupfen und auf eine der beiden Brotscheiben legen.
  3. Anschließend die Eischeiben auf dem Salatbrot verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun den Senf darauf streichen.
  4. Die Kresse vom Beet schneiden und auf den Eischeiben verteilen. Die zweite Brotscheibe mit der Butterseite nach unten darauf legen und diagonal durchschneiden.

Ähnliche Rezepte

Gefülltes Fladenbrot

Gefülltes Fladenbrot

Ein gefülltes Fladenbrot Rezept eignet sich für ein Picknick im Sommer, oder lässt sich schnell zum Feierabend zubereiten.

Zebraschnitten

Zebraschnitten

Dass Gesundes auch Spaß machen kann, beweisen diese köstlichen Zebraschnitten. Hier das Rezept für einen gesunden Snack.

Leichte Lachsröllchen

Leichte Lachsröllchen

Das Rezept für die leichten Lachsröllchen ist ein toller Snack oder aber die ideale Beilage zu Salaten. Sie kommen bei Gästen auch sehr gut an.

Überbackene Schmandtoaste

Überbackene Schmandtoaste

Ob zum Abendessen oder als schnelle Zwischenmahlzeit: Diese leckeren Toaste mit Schmand und Paprika sind ganz einfach zubereitet.

Chicorée-Brote mit Apfel

Chicorée-Brote mit Apfel

Diese fruchtige Brotvariante mit Apfel und Chicorée lässt sich schnell zubereiten und schmeckt einfach zu jeder Tageszeit.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte