Leichte Lachsröllchen

Das Rezept für die leichten Lachsröllchen ist ein toller Snack oder aber die ideale Beilage zu Salaten. Sie kommen bei Gästen auch sehr gut an.

Leichte Lachsröllchen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk kleine Salatgurke
120 g geräucherter Lachs

Zutaten für die Dill-Creme

2 zw Dill
1 TL Meerrettich
50 g saure Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die leichten Lachsröllchen die Gurke längs in Streifen schneiden. Danach den Dill abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Diesen anschließend mit Meerrettich sowie saurer Sahne verrühren.
  2. Anschließend die Dill-Creme auf den Lachs streichen. Danach die Gurkenstreifen auf den Lachs legen und diesen zusammenrollen.
  3. Die restlichen Gurken als Knabbersnack dazu essen.
  4. usw.

Ähnliche Rezepte

Zebraschnitten

Zebraschnitten

Dass Gesundes auch Spaß machen kann, beweisen diese köstlichen Zebraschnitten. Hier das Rezept für einen gesunden Snack.

Strammer Max

Strammer Max

Das deftige Abendbrot direkt aus dem Ruhrgebiet. Ein leckerer Strammer Max, nach diesem schnellen Rezept zubereitet, macht keinerlei Mühe.

Tomate-Basilikum-Sandwich

Tomate-Basilikum-Sandwich

Das Rezept für das Tomate-Basilikum-Sandwich eignet sich bestens als Brotzeit für Schule und Arbeit. Es ist leicht und perfekt für den kleinen Hunger.

Schwarzbrot mit Kresse-Ei

Schwarzbrot mit Kresse-Ei

Das Rezept für den idealen Pausen-Snack: Schwarzbrot mit Kresse-Ei! Schnell gemacht, gesund und traumhaft lecker!

Matjes-Tatar-Brote

Matjes-Tatar-Brote

Der Matjes ist nicht nur lecker und zart sondern durch seinen hohen Fettgehalt sehr gesund. Das Rezept ist für Fischfans ein Muss.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte