Schwarzwälder-Kirsch-Schale

Das Rezept für die Schwarzwälder-Kirsch-Schale ist ein leckerer Klassiker, der einfach zubereitet ist und lecker fruchtig schmeckt.

Schwarzwälder-Kirsch-Schale

Bewertung: Ø 4,6 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Schoko-Cookies

Zutaten für den Pudding

500 ml Milch
3 EL Zucker
1 Pk Vanillepuddingpulver

Zutaten für das Kirschragout

540 ml Sauerkirschen, aus dem Glas
200 ml Kirschsaft
2 EL Zucker
1 EL Speisestärke
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Schwarzwälder-Kirsch-Schale zuerst für den Pudding 6 Esslöffel Milch mit dem Vanillepuddingpulver glatt rühren. Die restliche Milch mit dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen, dann von der Kochstelle nehmen, das Puddingpulver einrühren, wieder auf die Kochstelle geben und für 1 Minute köcheln lassen - dabei ständig rühren.
  2. Anschließend den Pudding mit Frischhaltefolie bedecken, damit sich keine Haut bildet und für 2 Stunden im Kühlschrank erkalten lassen.
  3. Danach die Kirschen in ein Sieb geben, dabei den Saft auffangen und 200 ml davon mit Zucker in einem Topf erhitzen.
  4. In einer Schale Speisestärke mit etwas von dem restlichen Kirschsaft glatt verrühren, in den kochenden Saft gießen, nochmals aufkochen, bis die Flüssigkeit dicklich wird und dann die Kirschen zugeben. Jetzt das Kirschragout in den Kühlschrank stellen.
  5. Im nächsten Schritt die Hälfte des Puddings in hohe Dessertschälchen füllen, die Cookies in grobe Stücke brechen und die Hälfte davon auf dem Pudding verteilen.
  6. Jetzt das Kirschragout bis auf 4 Löffel darauf geben und den restlichen Pudding auf das Kirschragout setzen.
  7. Am Ende die restlichen Cookies sowie das restliche Kirschragout als Abschluss auf den Pudding geben und servieren.

Ähnliche Rezepte

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein köstliches Dessert, das nicht nur Kindern schmecken wird, ist der kalte Hund. Mit diesem Rezept punktet man immer.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Dieses Rezept für Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept das immer gerne gebacken und natürlich gegessen wird.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Friesencreme

Friesencreme

Das Rezept für die Friesencreme ist das ideale Dessert für die Essenstafel. Jeder kann sich selbst nehmen, was er möchte.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte