Schwarzwälder-Schinkencreme

Der delikate Aufstrich sollte auf keinem Frühstücks-Buffet fehlen. Nachfolgend das leckere Rezept für Schwarzwälder-Schinkencreme.

Schwarzwälder-Schinkencreme

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

200 g Schwarzwälder Schinkenspeck
250 g Sahnequark (40% Fett)
6 EL Sahne
3 EL Bergkäse, frisch gerieben
2 Bund Schnittlauch
50 g Bärlauch
1 TL Salz (gestrichener Tl)
5 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als ersten Schritt den Speck von der Schwarte befreien und in sehr feine Streifen schneiden.
  2. Anschließend den Quark in eine Schüssel geben und mit der Sahne gut glatt rühren, dann den geriebenen Bergkäse unterheben.
  3. Als nächstes den Schnittlauch sowie Bärlauch verlesen, waschen und trocken schütteln. Dann den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und den Bärlauch sehr fein hacken. (Falls kein Bärlauch vorhanden ist, kann auch Bärlauchpaste verwendet werden).
  4. Jetzt die Schinkenstreifen mit Schnittlauch sowie Bärlauch unter die Quark-Creme heben.
  5. Zuletzt die Schwarzwälder-Schinkencreme mit Salz sowie Pfeffer (nach Geschmack) würzen und in einer dekorativen Schüssel servieren.

Tipps zum Rezept

Die Schwarzwälder-Schinkencreme schmeckt am besten zu rustikalem Bauernbrot.

Ähnliche Rezepte

Linsenaufstrich

Linsenaufstrich

Mit diesem Rezept erhalten Sie einen leckeren Linsenaufstrich fürs Brot, der mit wenig Mühen entsteht.

Auberginenaufstrich

Auberginenaufstrich

Dieser köstliche und gesunde Auberginenaufstrich lässt jede Brotzeit zu einem Gaumenschmaus werden.

Möhren-Quark-Aufstrich

Möhren-Quark-Aufstrich

Ein gesunder, frischer und delikater Belag fürs Brot ist der Möhren-Quark-Aufstrich. Das Rezept ist vielseitig und kann auch als Dip verwendet werden.

Bresso selbstgemacht

Bresso selbstgemacht

Selbstgemachter Bresso schmeckt wirklich toll. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz besteht aus einfachen Zutaten und feinen Kräutern. Dies wird gerne als Brotaufstrich serviert.

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

Kräuterbutter darf auf keinem Grillfest fehlen und kann mit diesem Rezept ganz einfach selbst zubereitet werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte