Schweinefilet mit Apfel-Sauce

Dieses köstliche Schweinefilet mit Apfel-Sauce wird mit Calvados flambiert. Das raffinierte Rezept muss man sich für besondere Gelegenheiten merken.

Schweinefilet mit Apfel-Sauce

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Schweinefilet
0.5 TL Salz
1 TL Rosmarinnadeln, fein gehackt
2 EL Pflanzenöl
2 Stk Zwiebeln, mittelgroß
3 Stk Äpfel, säuerlich, mittelgroß
4 EL Calvados
300 ml Sahne
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Fleisch von Sehnen und Fett befreien, danach waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, dann mit einem halben Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Rosmarin rundherum einreiben.
  2. Jetzt das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Filet scharf anbraten, bis es überall gut braun ist. Dann bei mäßiger Hitze ca. 10 Minuten weiterbraten. Wenn es fast gar ist herausnehmen, in Alufolie wickeln und im Backofen bei 80 Grad, Ober- und Unterhitze warmhalten.
  3. Anschließend die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, dann in Spalten schneiden.
  4. Jetzt die Äpfel sowie die Zwiebelringe in dem Bratfett ca. 15 Minuten garen, dabei öfter vorsichtig wenden.
  5. Nun das Filet aus der Alufolie wickeln, etwas salzen und wieder in die Pfanne geben. Dann mit Calvados überträufeln und mit einem langen Streichholz flambieren. Danach mit der Sahne ablöschen, alles vermengen und noch einmal aufkochen lassen.
  6. Zuletzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Schweinefilet mit Apfel-Sauce zusammen servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt am besten Reis.

Ähnliche Rezepte

Eisbein mit Sauerkraut

Eisbein mit Sauerkraut

Hier ein tolles Rezept für eine deftige Hauptspeise. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept für Eisbein mit Sauerkraut aus.

Bayerische Schweinshaxn

Bayerische Schweinshaxn

Das traditionsreiche Rezept für Bayerische Schweinshaxn ist weit über die Grenzen Deutschlands bekannt. So gelingt die knusprige Haxe ganz sicher.

Rollbraten gefüllt

Rollbraten gefüllt

Das Rezept für Rollbraten gefüllt ist ganz einfach nachzukochen. Aufgeschnitten sehen die Bratenscheiben toll aus.

Knoblauchkotelett

Knoblauchkotelett

Ein Knoblauchkotelett schmeckt wirklich lecker und ist einfach in der Zubereitung. Dieses Rezept bringt Abwechslung.

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste ist eine herzhafte Hauptspeise. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen, leckeren Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte