Kasslerkotelett mit Sauerkraut

Kasslerkotelett mit Sauerkraut ist eine günstige, herzhafte Mahlzeit. Dabei bleibt das Fleisch schön saftig.

Kasslerkotelett

Bewertung: Ø 3,7 (223 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Schb Kasseler Koteletts
1 Stk Lorbeerblatt
6 Stk Pfefferkörner
1 Schuss Weißwein, trocken
800 g Sauerkraut (Dose oder Packung)
1 Stk Zwiebel, klein
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Kasslerkotelett mit Sauerkraut zuerst das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kasseler Koteletts darin beidseitig kurz anbraten.
  2. Nun das Sauerkraut in einen großen Topf geben, die klein gehackten Zwiebelstücke, das Lorbeerblatt, die Pfefferkörner sowie einen Schuss Weißwein hinzufügen.
  3. Dann das Ganze auf mittlerer Stufe erhitzen, die Koteletts darauf legen und zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Dazu können Salzkartoffeln, scharfer Senf und ein selbstgemachtes Bauernbrot serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Knoblauchkotelett

Knoblauchkotelett

Ein Knoblauchkotelett schmeckt wirklich lecker und ist einfach in der Zubereitung. Dieses Rezept bringt Abwechslung.

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste ist eine herzhafte Hauptspeise. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen, leckeren Rezept.

Bifana

Bifana

Bifana nennt man in Portugal dünne Schweineschnitzel. Mit diesem Rezept werden Sie zart und weich.

Salzbraten mit Senf

Salzbraten mit Senf

Das Fleisch wird bei diesem Rezept für einen Salzbraten besonders saftig und gut. Ein tolles Rezept, auch wenn mehrere Gäste erwartet werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte