Sojasprossensalat

Mit diesen Sojasprossensalat kann man ein Stück Asien direkt zu Hause genießen.

Sojasprossensalat

Bewertung: Ø 4,1 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Sojasprossen
1 Bund Lauchzwiebeln
4 EL Alfalfa-Sprossen
75 g Kresse

Zutaten für die Sauce

2 EL Öl
1 EL Zitronensaft
2 TL Senf
2 TL Sojasauce
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Sojasprossen waschen und in einer Schüssel mit lauwarmen Wasser für circa 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Währenddessen die Lauchzwiebeln waschen, trocknen und in feine Ringe schneiden. Die Lauchringe zusammen mit den Alfalfa-Sprossen und der Kresse in eine Schüssel geben.
  3. Nachfolgend für die Sauce das Öl zusammen mit dem Zitronensaft, dem Senf, der Sojasauce sowie Salz und Pfeffer vermengen.
  4. Zuletzt die Sprossen abgießen, gut abtropfen und mit dem Lauch, der Kresse und den Alfalfa-Sprossen vermengen. Das Ganze mit der Sauce übergießen und gut vermischen.

Tipps zum Rezept

Nach Geschmack kann dem Sojasprossensalat etwas Dajong (China-Gewürz) hinzugegeben werden.

Ähnliche Rezepte

Asiatische Nudelpfanne

Asiatische Nudelpfanne

Die asiatische Nudelpfanne ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmak. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Pekingsuppe

Pekingsuppe

Diese sauer-scharfe Pekingsuppe ist vor allem in China sehr bekannt und beliebt. Hier das Suppenrezept zum Nachkochen.

Massaman Curry

Massaman Curry

Ein leckeres, veganes Massaman Curry mit Brokkoli, Kartoffeln und Tofu gelingt mit diesem Rezept.

Pasta mit Sesamhühnchen

Pasta mit Sesamhühnchen

Diese Pasta mit Sesamhühnchen ist ein perfekt leichtes, frisches und leckeres Rezept und einfach in der Zubereitung.

Asia-Hackpfanne

Asia-Hackpfanne

Die leckere Asia-Hackpfanne ist nach diesem Rezept wirklich ohne viel Mühe sehr schnell gemacht und ein wahrer Genuss.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte