Stachelbeermarmelade

Ob nach Rezept rote, grüne, gelbe oder weiße Stachelbeermarmelade, der Geschmack ist fruchtig frisch und macht gute Laune.

Stachelbeermarmelade

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

1 kg Stachelbeeren
500 g Gelierzucker 2:1
1 Pk Vanillezucker
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Stachelbeermarmelade (Farbe nach Belieben) die Stachelbeeren abwaschen, dann putzen (Stiel u. Blüte entfernen) und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Das Obst jetzt in den Kochtopf füllen und mit einem Zauberstab pürieren. Danach den Gelierzucker, Vanillezucker sowie den Zitronensaft zufügen, aufkochen und 5 Minuten kochen lassen, dabei die Masse immer tüchtig umrühren.
  3. Die sauberen Gläser nochmal mit heißem Wasser ausspülen, dann die heiße Stachelbeermarmelade einfüllen, darauf achten, dass nichts auf den Rand fällt. Dann die Gläser verschließen und 10 Minuten umgedreht, auf dem Deckel stehend abkühlen lassen. Danach wieder umdrehen und ganz kalt werden lassen.

Tipps zum Rezept

Je nach Farbe der Stachelbeeren gibts bei der Stachelbeermarmelade interessante Farbvariationen.

Ähnliche Rezepte

Birnenkonfitüre

Birnenkonfitüre

Was macht man wenn man zu viele Birnen im Garten hat? Ganz einfach eine leckere Birnenkonfitüre - hier das Rezept.

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Sauerkirschkonfitüre

Sauerkirschkonfitüre

Dieses Rezept für eine köstliche und süße Sauerkirschkonfitüre ist schnell und einfach zubereitet.

Zitronenmarmelade

Zitronenmarmelade

Schnell zu kochen, leicht zu variieren und immer ein Genuss: das Rezept für selbstgemachte köstliche Zitronenmarmelade.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte