Süße und zahnfreundliche Kakaomischung

Diese tolle Kakaomischung benötigt nur wenige Zutaten und kann äquivalent zu "normalem" Kakaopulver verwendet werden. Das Rezept ist vegan und gesund.

Süße und zahnfreundliche Kakaomischung

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

125 g Bio-Kakao (100% Kakaopulver, z.B. von Naturata)
60 g Birkenkzucker / Xylit
0.5 TL Vanille, gemahlen (kann auch weggelassen werden)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes ein großes, ausgewaschenes, getrocknetes Glas nehmen und dort hinein das Kakaopulver geben.
  2. Anschließend auch das Xylit sowie Vanille hinzufügen.
  3. Nun das Ganze mit einer Gabel oder einem Schneebesen gut miteinander vermischen, und schon ist die süße und zahnfreundliche Kakaomischung fertig.
  4. Diese kann nun mit heißem Wasser und/oder beispielsweise einem Haferdrink aufgegossen werden.

Tipps zum Rezept

Da Kakao wachmachende Substanzen enthält, sollte er nicht mehr zu späten Tageszeiten konsumiert werden.

Ähnliche Rezepte

Käsekuchen ohne Zucker

Käsekuchen ohne Zucker

Das Rezept für Käsekuchen ohne Zucker ist glutenfrei und somit perfekt für Personen mit einer Glutenunverträglichkeit geeignet.

Zuckerfreier Früchtekuchen

Zuckerfreier Früchtekuchen

Ein Rezept für einen fruchtig-nussigen Kuchen, der nicht nur lecker schmeckt, sondern auch ganz ohne Zucker auskommt.

Zuckerfreies Rhabarberkompott

Zuckerfreies Rhabarberkompott

Dieses Rhabarberkompott lässt sich blitzschnell und mit nur 3 Zutaten zubereiten. Dieses Grundrezept kann zusätzlich nach Belieben verfeinert werden.

Veganer und zuckerfreier Cookie Dough

Veganer und zuckerfreier Cookie Dough

Das Grundrezept für Cookie Dough ist fix gemacht und vielseitig einsetzbar. Er schmeckt nicht nur pur aus der Schüssel, sondern auch als Füllung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte