Blaubeermuffins ohne Zucker

Mit diesen leckeren Blaubeermuffins kann man genießen und sich gleichzeitig gesund ernähren, da sie ohne Zucker zubereitet werden.

Blaubeer Muffins ohne Zucker

Bewertung: Ø 3,7 (50 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

300 g Blaubeeren
75 g weiche Butter
175 ml Milch
3 Stk Eier
2 EL Ahornsirup
4 EL Apfelmus (ungesüßt)
1 Stk Vanilleschote
250 g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen und 12 Mulden eines Muffinsblechs mit etwas Butter befetten oder mit Papier-Muffinförmchen auskleiden.
  2. Die Vanilleschote der Länge nach mit einem Messer aufschneiden und vorsichtig das Mark herauskratzen.
  3. Nun die Butter, Milch und Eier in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Dann Ahornsirup, Apfelmus und Vanillemark hinzufügen und unterrühren.
  4. Dann das Mehl mit dem Backpulver vermengen und vorsichtig unter den Teig heben.
  5. Die frischen Blaubeeren waschen und unter den Teig rühren.
  6. Dann die Muffin-Förmchen zu 2/3 mit dem Teig befüllen und im vorgeheizten Backofen für ca. 25 Minuten backen. Danach die Blaubeermuffins etwas abkühlen lassen und genießen.

Tipps zum Rezept

Muffinförmchen aus Silkon müssen nicht extra eingefettet werden und die Muffins lassen sich kinderleicht herauslösen.

Ähnliche Rezepte

Gesunder Schokoaufstrich ohne Zucker

Gesunder Schokoaufstrich ohne Zucker

Gesunde Schokocreme selber machen – einfaches Rezept für einen vegane Schokoaufstrich. 100% natürlich und frei von Zucker, Palmöl und Zusätzen.

Zuckerfreies Rhabarberkompott

Zuckerfreies Rhabarberkompott

Dieses Rhabarberkompott lässt sich blitzschnell und mit nur 3 Zutaten zubereiten. Dieses Grundrezept kann zusätzlich nach Belieben verfeinert werden.

Zuckerfreier Früchtekuchen

Zuckerfreier Früchtekuchen

Ein Rezept für einen fruchtig-nussigen Kuchen, der nicht nur lecker schmeckt, sondern auch ganz ohne Zucker auskommt.

Veganer und zuckerfreier Cookie Dough

Veganer und zuckerfreier Cookie Dough

Das Grundrezept für Cookie Dough ist fix gemacht und vielseitig einsetzbar. Er schmeckt nicht nur pur aus der Schüssel, sondern auch als Füllung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel