Tassenkuchen mit Karibik-Pfiff

Tassenkuchen mit Karibik-Pfiff - ein Rezept, das für eine süße Überraschung sorgt! Mit dem exotischen Geschmack passt das Dessert für ein Sommerfest.

Tassenkuchen mit Karibik-Pfiff

Bewertung: Ø 4,3 (15 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 TL Backpulver
4 EL Zucker
3 EL Öl, neutral
3 Stk Eier, Größe M
2.5 EL Kokosraspeln
8 EL Mehl, glatt
6 EL Kokosmilch
1 Prise Salz

Zutaten zum Bestreuen

1 EL Kokosraspeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. In einer Rührschüssel Eier, Kokosmilch, Öl und Zucker mit dem Mixer glatt verrühren.
  2. Anschließend das Mehl, Backpulver, Salz und Kokosflocken miteinander vermischen und unter die Eier-Masse mischen.
  3. Den Teig in zwei hitzebeständige Tassen (a 250 ml) füllen und in der Mikrowelle bei 800 Watt 2-3 Minute backen.
  4. Danach den Tassenkuchen mit Karibik-Pfiff mit Kokosflocken bestreuen, abkühlen lassen und noch warm servieren.

Tipps zum Rezept

Zusätzlich kann man den Tassenkuchen mit exotischen Früchten wie zum Beispiel Ananas-, Mango- oder Papayastückchen garnieren.

Ähnliche Rezepte

Tassenbrownie aus der Mikrowelle

Tassenbrownie aus der Mikrowelle

Wenn der kleine Hunger auf Kuchen kommt, ist mit diesem Rezept ein leckerer Tassenbrownie aus der Mikrowelle schnell und einfach zubereitet.

Saftiger Tassenkuchen

Saftiger Tassenkuchen

Saftige Tassenkuchen sind schnell zubereitet, wenn sich spontaner Besuch ankündigt. Das Rezept erklärt wie.

Tassen-Biskuit

Tassen-Biskuit

Wenn die Lust auf Süßes sehr groß ist, dann passt das Rezept Tassen-Biskuit. Besonders beliebt bei kleinen Naschkatzen.

Schoko-Tassenkuchen

Schoko-Tassenkuchen

Unser Schoko-Tassenkuchen-Rezept ist ohne Milch und Ei und ideal für den kleinen Nachtisch zwischendurch.

Tassenkuchen mit Apfel

Tassenkuchen mit Apfel

Süß und sehr fruchtig schmeckt der Tassenkuchen mit Apfel. Ein einfaches und schnelles Rezept, wenn sich spontan die Lust auf Kuchen einstellt.

User Kommentare