Mikrowellen-Tassenkuchen mit Nüssen und Kakao

Wer Zeit sparen will, ist mit diesem Rezept genau richtig. Im Nu ist dieser Mikrowellen-Tassenkuchen mit Nüssen und Kakao zubereitet.

Mikrowellen-Tassenkuchen mit Nüssen und Kakao

Bewertung: Ø 2,7 (3 Stimmen)
17 Minuten

Zutaten für 1 Portionen

0.5 TL Backpulver
2 EL Mehl
2 EL Öl
1 EL Kakaopulver
1 EL Nuss-Nougat-Creme
1 Stk Ei
1 EL Haselnüsse, gemahlen
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Mikrowellen-Tassenkuchen mit Nüssen und Kakao als erstes das Mehl, die Haselnüsse, das Backpulver, den Zucker, das Öl, das Kakaopulver, die Nuss-Nougat-Creme und das Ei gut miteinander verrühren.
  2. Dann die Masse in eine mikrowellenfeste Tasse geben.
  3. Nun den Kuchen in der Mikrowelle auf halber Stärke backen. Nach 1,5 Minuten mit einem Holzstab die Stichprobe machen. Wenn am Stiel kein Teig kleben bleibt, die Tasse herausholen und für weitere 5 Minuten ruhen lassen.

Ähnliche Rezepte

User Kommentare