Mikrowellen-Tassenkuchen mit Kokos und Zitrone

In nur 1,5 Minuten entsteht mit diesem Rezept für Mikrowellen-Tassenkuchen ein köstliches Dessert. Kokos und Zitrone peppen das Ganze zusätzlich auf.

Mikrowellen-Tassenkuchen mit Kokos und Zitrone

Bewertung: Ø 4,0 (5 Stimmen)
20 Minuten

Zutaten für 1 Portionen

30 g Mehl
1 TL Backpulver
2 EL Zucker
2 EL Öl
1 Stk Ei
2 EL Kokosflocken
1 TL Zitronenschale
1 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl, das Backpulver, den Zucker, das Öl, die Kokosflocken, das Ei, die Zitronenschale und den Zitronensaft kräftig verrühren.
  2. Den Teig in eine mikrowellenfeste Tasse geben und in der Mikrowelle für 1,5 Minuten auf mittlerer Stärke backen. Dann für 5 Minuten ruhen lassen.

Tipps zum Rezept

Den Mikrowellen-Tassenkuchen mit Puderzucker bestäubt servieren.

Ähnliche Rezepte

Schoko-Tassenkuchen mit Birnen

Schoko-Tassenkuchen mit Birnen

Mikrowelle und Backen? Mit dem Rezept des Schoko-Tassenkuchens mit Birnen wird Ihre Küche zu einer Backstube, dessen Duft sich keiner entziehen kann.

User Kommentare