Turboschnecken-Biskuitroulade

So richtig niedlich und zum Anbeißen lecker sehen diese Turboschnecken aus, die mit einem einfachen Biskuit hergestellt werden. Hier das Rezept.

Turboschnecken-Biskuitroulade

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Prise Puderzucker, zum Bestreuen
3 Stk Eier
120 g Zucker
4 EL Mineralwasser
120 g Weizenmehl (Type 550)
8 g Backpulver
150 g rote Johannisbeerkonfitüre
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Eier vorsichtig trennen und das Eiweiß in einer Schüssel zu steifem Eischnee aufschlagen.
  2. Eigelb mit dem Zucker in einer separaten Schüssel gut schaumig rühren, dann nach und nach das Mineralwasser hinzufügen.
  3. Das Backpulver mit dem Mehl vermischen und vorsichtig unter die Eiermasse heben - am besten mit einem Schneebesen.
  4. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unter die Teigmasse rühren.
  5. Dann den Backofen auf 200 Grad (Heißluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  6. Anschließend den Teig gleichmäßig auf dem Backblech verstreichen und im vorgeheizten Ofen für ca. 12 Minuten backen bis diese leicht gebräunt ist.
  7. In der Zwischenzeit ein sauberes Küchentuch mit Puderzucker bestreuen.
  8. Dann die Roulade aus dem Ofen nehmen, auf das vorbereitete Küchentuch stürzen und vorsichtig das Backpapier abziehen. Nun das Backpapier wieder auf den gebackenen Teig geben und alles mit dem Geschirrtuch gut einrollen.
  9. Die Roulade etwas abkühlen lassen, anschließend diese vorsichtig öffnen, mit der Konfitüre bestreichen und ein letztes Mal (ohne Küchentuch) einrollen.
  10. Jetzt die Roulade in Stücke schneiden, etwas aufrollen und die Schnecken mit Schokoriegel sowie Zuckeraugen verzieren (damit die Augen gut halten, zum Aufkleben am besten etwas weiche Schokolade verwenden).

Tipps zum Rezept

Das Rezept stammt aus dem Buch "Kinder backen mit Christina" - © Löwenzahn Verlag / Foto © Nadja Hudovernik

Ähnliche Rezepte

Zuckerfreier Ketchup

Zuckerfreier Ketchup

Niemand will auf Ketchup verzichten, aber da ist so viel Zucker drin! Mit diesem Rezept lässt sich zuckerfreier, leckerer Ketchup selbst herstellen.

Spaghetti-Würstchen

Spaghetti-Würstchen

Spaghetti-Würstchen können Sie schnell und einfach mit Ihren Kindern zubereiten. Probieren Sie das Rezept und sorgen Sie so für leuchtende Augen.

Feta Hackbällchen

Feta Hackbällchen

Besonders Kinder lieben diese Feta Hackbällchen. Sie können auch bei der einfachen und schnellen Zubereitung nach dem Rezept mithelfen.

Backkartoffeln mit Bratwurst-Sticks

Backkartoffeln mit Bratwurst-Sticks

Besonders Kinder lieben diese Backkartoffeln mit Bratwurst-Sticks und haben großen Spaß beim Essen. Es lohnt sich das Rezept auszuprobieren.

Süßer Kuchen am Stiel

Süßer Kuchen am Stiel

Ein süßer Kuchen am Stiel ist perfekt für die Kinderparty. Bei dem Rezept können die Kinder tatkräftig mithelfen.

Kraken-Würstchen

Kraken-Würstchen

Dieses Rezept für ganz einfach zubereitete Würstchen-Kraken ist auf dem nächsten Kindergeburtstag garantiert ein leckerer Hingucker.

User Kommentare