Laugenigel

Besonders bei Kindern sorgt dieses einfache Rezept für Laugenigel für Begeisterung - ideal für die Schuljause oder zum Abendbrot.

Laugenigel

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

300 ml Milch, lauwarm
500 g Weizenmehl (Type 550) oder Dinkelmehl (Type 630)
10 g Salz
20 g Hefe, frisch
36 Stk Kürbiskerne
50 g Butter, weich

Zutaten für die Natronlauge

3 EL Backnatron
1.5 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die lauwarme Milch in eine Schüssel geben, dann Mehl, Salz, Hefe sowie die weiche Butter hinzufügen und die Zutaten für ca. 5-10 Minuten mit den Knethaken des Handmixers oder in der Küchenmaschine kneten bis sich der Teig von der Schüsselwand löst.
  2. Nun den Teig mit einem Küchentuch zudecken und an einem warmen Ort für ca. 30 Minuten rasten lassen.
  3. Währenddessen das Laugenbad vorbereiten - hierfür das Wasser in einen großen Topf geben, aufkochen lassen, Backnatron (vorsichtig- schäumt etwas auf) zugeben und für 10 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Anschließend den Teig in 12 Stücke teilen, zu glatten Kugeln formen und erneut für 10 Minuten ruhen lassen.
  5. In der Zwischenzeit den Backofen auf 190 Grad (Heißluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  6. Nun jede Teigkugel mit der glatten Seite nach unten in die noch heiße Natronlauge legen. Nach 30 Sekunden die Teigkugeln wieder herausnehmen, auf das Backblech legen und mit einer Schere Stacheln in jede Kugel schneiden.
  7. Dann die Laugenigel erneut für 5 Minuten ruhen lassen, danach für ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  8. Zum Schluss die Igel aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und mit Kürbiskern-Augen sowie mit einer Kürbiskernnase versehen.

Tipps zum Rezept

Das Rezept stammt aus dem Buch "Kinder backen mit Christina" - © Löwenzahn Verlag / Foto © Nadja Hudovernik

Ähnliche Rezepte

Zuckerfreier Ketchup

Zuckerfreier Ketchup

Niemand will auf Ketchup verzichten, aber da ist so viel Zucker drin! Mit diesem Rezept lässt sich zuckerfreier, leckerer Ketchup selbst herstellen.

Spaghetti-Würstchen

Spaghetti-Würstchen

Spaghetti-Würstchen können Sie schnell und einfach mit Ihren Kindern zubereiten. Probieren Sie das Rezept und sorgen Sie so für leuchtende Augen.

Feta Hackbällchen

Feta Hackbällchen

Besonders Kinder lieben diese Feta Hackbällchen. Sie können auch bei der einfachen und schnellen Zubereitung nach dem Rezept mithelfen.

Turboschnecken-Biskuitroulade

Turboschnecken-Biskuitroulade

So richtig niedlich und zum Anbeißen lecker sehen diese Turboschnecken aus, die mit einem einfachen Biskuit hergestellt werden. Hier das Rezept.

Backkartoffeln mit Bratwurst-Sticks

Backkartoffeln mit Bratwurst-Sticks

Besonders Kinder lieben diese Backkartoffeln mit Bratwurst-Sticks und haben großen Spaß beim Essen. Es lohnt sich das Rezept auszuprobieren.

Süßer Kuchen am Stiel

Süßer Kuchen am Stiel

Ein süßer Kuchen am Stiel ist perfekt für die Kinderparty. Bei dem Rezept können die Kinder tatkräftig mithelfen.

User Kommentare