Vanillekipferl vegan

Vanillekipferl gehören auf jeden bunten Teller! Sie schmecken nach Weihnachten und ihr Duft weckt Kindheitserinnerungen. Hier das vegane Rezept!

Vanillekipferl vegan

Bewertung: Ø 4,0 (11 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

Zutaten für den Teig

250 g Weizenmehl
70 g Puderzucker
1 EL Speisestärke
2 Pk Vanillezucker
160 g Mandeln, gemahlen
1 Prise Salz
210 g Margarine, vegan

Zutaten zum Bestreuen

30 g Zucker
50 g Puderzucker
2 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Mehl, Speisestärke, Puderzucker, Vanillezucker, Mandeln sowie Salz in eine große Schüssel geben und verrühren. Die Margarine flöckchenweise über der Masse verteilen und anschließend alle Zutaten zügig zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Dann den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 60 Minuten kühl stellen.
  3. Danach den Backofen auf 170 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Den Teig zu Rollen formen, davon ca. fingerbreite Stücke abschneiden und zu Vanillekipferl formen. Auf das vorbereitete Backblech geben und im vorgeheizten Backofen für ca. 12-15 Minuten backen.
  5. In der Zwischenzeit Zucker, Puderzucker und Vanillezucker in einer flachen Schüssel vermischen, die fertigen Vanillekipferl in der Zuckermasse wenden und auskühlen lassen.

Ähnliche Rezepte

Sahnecreme für Torten

Sahnecreme für Torten

Diese schnelle Sahnecreme für Torten ist perfekt, wenn es nicht zu buttrig und schwer sein soll. Ein Rezept, das dennoch cremig und sehr frisch ist.

Nutella-Marmorkuchen

Nutella-Marmorkuchen

Der Nutella-Marmorkuchen darf auf keinem Kindergeburtstag fehlen. Nach diesem Rezept wird er super fluffig und saftig und schmeckt auch Erwachsenen.

Zitronen-Zuckerguss

Zitronen-Zuckerguss

Das Rezept unterstreicht den Geschmack von Zitronenkuchen, Zitronenmuffins und Zitronenkeksen, der durch Zitronen-Zuckerguss noch intensiver wird.

Rotweinkuchen mit Öl

Rotweinkuchen mit Öl

Der Rotweinkuchen mit Öl ist besonders saftig, und das auch noch nach 2-3 Tagen. Außerdem ist dieses leckere Rezept leicht nachzubacken.

Farbiger Zuckerguss

Farbiger Zuckerguss

Farbiger Zuckerguss macht besonders den Kleinsten Spaß, denn sie lieben bunte Kuchen und verzierte Plätzchen. Das Rezept dafür ist sehr einfach.

Rührkuchen mit Öl

Rührkuchen mit Öl

Das Rezept für diesen leckeren Rührkuchen mit Öl benötigt keine Butter und setzt für den Geschmack auf den Saft und die Schale einer Bio-Orange.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte