Veganes Nuss-Zimt-Müsli

Wer sich ein nährstoffreiches und leckeres Rezept für den Morgen wünscht, liegt mit diesem veganen Nuss-Zimt-Müsli goldrichtig.

Veganes Nuss-Zimt-Müsli

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

10 EL Haferflocken (kernig)
300 g Soja-Joghurt
1 Msp Zimt
10 Stk Haselnüsse
5 Stk Walnusskerne
1 Stk Apfel
2 EL Apfeldicksaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Nüsse hacken, kurz in einer Pfanne ohne Öl rösten und in der Pfanne abkühlen lassen. Den Apfel abspülen, das Kerngehäuse entfernen und raspeln.
  2. Den Apfel mit dem Soja-Joghurt, dem Apfeldicksaft, dem Zimt und den Haferflocken verrühren und auf zwei Gläser verteilen.
  3. Das vegane Nuss-Zimt-Müsli mit den Nüssen bestreuen.

Tipps zum Rezept

Das Müsli kann auch mit einer anderen Milch, z. B.: mit Mandelmilch zubereitet werden.

Der Apfeldicksaft kann durch ein anderes Süßungsmittel ausgetauscht werden.

Ähnliche Rezepte

gesunde Pancakes aus Vollkornmehl

gesunde Pancakes aus Vollkornmehl

Mit unserem einfachen Rezept gelingen Ihnen gesunde, leckere Pancakes aus Vollkornmehl, verfeinert mit einem Schuss Buttermilch. Bon apetit.

Veganer Frühstücks-Smoothie

Veganer Frühstücks-Smoothie

Dieses Rezept ist ideal, wenn es morgens mal etwas schneller gehen muss: Dieser Smoothie schmeckt nicht nur gut, sondern macht auch satt und erfrischt.

Bananen-Schoko-Hörnchen

Bananen-Schoko-Hörnchen

Sie lieben Schokohörnchen und -croissants, wollen aber etwas mehr Pepp? Dann ist dieses Rezept eine willkommene Abwechslung für Ihren Gaumen!

Hirsebrei mit Trauben

Hirsebrei mit Trauben

Ein gesunder Hirsebrei mit Trauben passt perfekt als Frühstück oder gesunder Snack. Das tolle Rezept sorgt für Power.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte