Veganes Stockbrot

Das Rezept für veganes Stockbrot lässt sich schnell vorbereiten und ist eine köstliche Leckerei am gemütlichen Lagerfeuer an sommerlichen Abenden.

Veganes Stockbrot

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

200 ml Haferdrink
350 g Mehl
1 Prise Himalayasalz
40 g Alsan
10 g Hefe, frisch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als ersten Schritt den Haferdrink auf niedrigster Stufe lauwarm erwärmen, vom Herd nehmen und anschließend die Hefe darin auflösen.
  2. Während die Hefe Bläschen bildet, in eine große Schüssel das Mehl sieben und mit dem Salz verrühren. Danach in das Mehl eine Mulde drücken.
  3. In diese Mulde nun das Hefe-Haferdrink-Gemisch mit der zimmerwarmen Margarine füllen und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  4. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort für circa zwei Stunden gehen lassen.
  5. Abschließend vom veganen Stockbrot kleine Portionen um einen angespitzten Stock wickeln und über dem Lagerfeuer ausbacken.

Tipps zum Rezept

Wer es gerne süß mag kann auch Zucker oder Sirup in den Teig geben.

Ähnliche Rezepte

Mediterranes Gurken-Gazpacho

Mediterranes Gurken-Gazpacho

Eine mediterrane Gurken-Gazpacho ist eine tolle Erfrischung an heißen Sommertagen und eine leichte Alternative zu warmen Speisen. Hier das Rezept.

Sherry-Schalotten

Sherry-Schalotten

Die würzig-süßen Sherry-Schalotten sind lange haltbar und schmecken besonders gut zu kräftigen Käsesorten. Das Rezept ist sehr einfach.

Minzsirup

Minzsirup

Herrlich erfrischend schmeckt ein selbst gemachter Minzsirup. Mit diesem Rezept ist dieser ganz einfach gemacht.

Granita aus Wassermelone

Granita aus Wassermelone

Diese leckere Granita aus Wassermelone ist perfekt für heiße Sommertage! Das Rezept ist erfrischend, fruchtig, lecker und gesund.

Granita aus Erdbeeren

Granita aus Erdbeeren

Diese leckere Granita aus Erdbeeren lässt sich kinderleicht zubereiten. Das Rezept benötigt nur 3 Zutaten und ist mit Ahornsirup gesüßt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte