Vegetarische Frikadellen

Vegetarische Frikadellen mit Gemüse und Reis und ohne Fleisch. Mit dem Rezept gelingen sie garantiert.

Vegetarische Frikadellen

Bewertung: Ø 4,6 (30 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

150 g Reis
50 g Walnüsse
50 g Parmesan
50 g Möhren und Erbsen aus der Dose
2 Stk Eier
1 TL Senf
2 TL Gemüsebrühe
1 TL Kräutersalz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Knoblauchzehe
100 g Paniermehl (nach Bedarf)
1 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Reis in Wasser kochen, bis er ausreichend gequollen ist. Als Faustregel: 1 Tasse Reis auf 2 Tassen Wasser verwenden.
  2. Die Walnüsse sowie den geschälten Knoblauch klein hacken und mit dem fertigen Reis sowie mit dem Parmesan, dem Paniermehl, den Eiern, den Möhren, den Erbsen, der Gemüsebrühe und dem Senf vermengen und gut durchkneten.
  3. Nach Bedarf die Kräuter sowie Salz und Pfeffer hinzufügen, um die Frikadellen etwas zu würzen.
  4. Die vegetarischen Frikadellen nun mit Paniermehl bedecken und in einer heißen Pfanne mit dem Olivenöl etwa 10 Minuten anbraten, bis sie leicht bräunlich werden.

Ähnliche Rezepte

Klassische Frikadellen

Klassische Frikadellen

Frikadellen sind immer beliebt. Mit diesem Rezept gelingen klassische Frikadellen einfach und schnell.

Fleischküchle ohne Ei

Fleischküchle ohne Ei

Diese Fleischküchle ohne Ei sind superlecker. Das Rezept verwendet für die nötige Bindung Tomatenmark, das auch noch zusätzlich würzt.

Schwäbische Fleischküchle

Schwäbische Fleischküchle

Schwäbische Fleischküchle werden nach diesem Rezept aus feinem Kalbshack gemacht. Sie schmecken heiß aus der Pfanne, aber auch kalt sehr gut.

Allgäuer Käse-Frikadellen

Allgäuer Käse-Frikadellen

Von den Allgäuer Käse-Frikadellen werden Sie begeistert sein. Überraschen Sie Ihre Familie mit diesem tollen Rezept.

Deftige Fleischklöße

Deftige Fleischklöße

Ob zu einer Hauptmahlzeit oder für zwischendurch, die deftigen Fleischklöße schmecken immer. Mit diesem Rezept erfreut sich die ganze Familie.

Saarländische Frikadellen

Saarländische Frikadellen

Dieses Rezept bringt köstliche Frikadellen auf Saarländische Art auf den Teller - zum Genießen und Schlemmen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte