Zucchini mit Gorgonzola

Diese schmackhafte Kombination vom Zucchini mit Gorgonzola zergeht auf der Zunge. Mit diesem Rezept gelingt die Beilage ganz unkompliziert.

Zucchini mit Gorgonzola

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Zucchini
4 Schb Gorgonzola
1 EL Butter, zum Fetten
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-Unterhitze / 180 °C Umluft vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Butter fetten.
  2. Anschließend die Zucchini waschen, trocknen, der Länge nach halbieren und die Schnittflächen mit Salz als auch Pfeffer würzen.
  3. Nun die Zucchini mit der Schnittfläche nach unten in einer Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten leicht anbraten.
  4. Hiernach jeweils eine Scheibe Gorgonzola auf eine Zucchinihälfte legen und eine andere Hälfte daraufsetzen.
  5. Zuletzt die Zucchini mit Gorgonzola in die Auflaufform schichten und 30 Minuten im Backofen backen.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Ein gesunder und köstlicher Kartoffelauflauf mit Zucchini kann als Hauptgericht oder Beilage zu Tisch gebracht werden. Hier ist das Rezept dazu.

Zucchiniplätzchen

Zucchiniplätzchen

Die leckeren Zucchiniplätzchen kommen immer gut an und sind sehr beliebt. Hier ein tolles Rezept für Vegetarier.

Mediterraner Zucchinieintopf

Mediterraner Zucchinieintopf

Ein schmackhaftes und gesundes Gericht aus der Mittelmeer-Küche gelingt mit dem Rezept für einen mediterranen Zucchinieintopf.

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchinisuppe

Zucchinisuppe

Vor allem im Sommer mit frischen Zucchini aus dem eigenen Garten oder vom Gemüsemarkt nebenan, ist eine Zucchinisuppe eine willkommene Abwechslung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte