Zucchini im Teigmantel

Zucchini im Teigmantel schmecken köstlich und sind rasch zubereitet. Ein tolles Rezept für einen gesunden Snack oder Beitrag zum Antipasti-Buffet.

Zucchini im Teigmantel

Bewertung: Ø 4,5 (722 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 TL Kräutersalz
0.5 TL Cayennepfeffer
750 g Zucchini
1 Prise Rosmarin
5 EL Butterschmalz

Zutaten für den Teig

5 EL Mehl
0.5 Tasse Bier, hell (75 ml)
1 Stk Ei
0.5 TL Zucker
1 TL Öl
1 Prise Knoblauchsalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben. Dann das Bier, das Ei, den Zucker, das Knoblauchsalz und das Öl hinzufügen und alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Die Schüssel mit einem Küchentuch abdecken und etwa 15 Minuten ruhen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen, trocken tupfen und die Enden abschneiden. Danach in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Die Zucchinischeiben auf einer Arbeitsplatte auslegen und mit Kräutersalz, Cayennepfeffer und Rosmarin bestreuen. Danach etwa 5 Minuten ziehen lassen und die Zucchinischeiben mit Küchenpapier trocknen tupfen.
  5. Nun das Butterschmalz bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Zuccinischeiben in den Teig tauchen. Dann sofort in die Pfanne legen und unter Wenden von beiden Seiten goldbraun braten.
  6. Die Zucchini im Teigmantel anschließend auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und servieren.

Tipps zum Rezept

Auch wenn die Scheiben kleiner ausfallen, Zucchini mit einer Länge von maximal 15 cm verwenden. Dann sind sie perfekt und so viel aromatischer und knackiger als ihre großen Verwandten.

Alternativ können auch gestreifte oder gelbe Zucchini verwendet werden. Gesund sind sie alle, denn sie enthalten Mineralstoffe wie Kalzium, das für die Knochen wichtig ist, sowie Eisen, das für die Blutbildung benötigt wird. Außerdem Beta-Carotin und Vitamin C.

Da Zucchini arm an Kalorien sind, ist ein Teigmantel vertretbar. Die knusprigen Scheiben schmecken sowohl warm als auch kalt und sind eine Bereicherung jedes Antipasti- oder Mezzebuffets.

Die Zucchini im Teigmantel werden durch diesen Sour Cream Dip perfekt ergänzt, schmecken aber auch mit dieser wunderbaren Tomatensauce.

Ähnliche Rezepte

Mediterraner Zucchinieintopf

Mediterraner Zucchinieintopf

Ein schmackhaftes und gesundes Gericht aus der Mittelmeer-Küche gelingt mit diesem Rezept für einen mediterranen Zucchinieintopf ganz einfach.

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

Zucchinisuppe

Zucchinisuppe

Vor allem im Sommer, wenn die Ernte reich ausfällt, bilden die Kürbisfrüchte die Basis für unser einfaches, aber leckeres Zucchinisuppen-Rezept.

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchini-Kartoffel-Laibchen

Zucchini-Kartoffel-Laibchen

Das Rezept für diese Zucchini-Kartoffel-Laibchen passt prima in die Alltagsküche, denn es ist schnell und einfach gemacht und das Ergebnis ist lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte