Zucchini im Teigmantel

Zucchini im Teigmantel schmecken köstlich und sind rasch zubereitet. Bei diesem Rezept wird ein Bierteig verwendet.

Zucchini im Teigmantel

Bewertung: Ø 3,8 (90 Stimmen)
45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

0.5 TL Kräutersalz
0.5 TL Cayennepfeffer
750 g Zucchini
1 Prise Rosmarin
5 EL Butterschmalz

Zutaten für den Teig

5 EL Mehl
0.5 Tasse Bier, hell (75 ml)
1 Stk Ei
0.5 TL Zucker
1 TL Öl
1 Prise Knoblauchsalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben, Bier, Ei, Zucker, Knoblauchsalz und Öl hinzufügen, alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und 15 Minuten ruhen lassen.
  2. Zucchini waschen, trocken tupfen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Die Zucchinischeiben auf der Arbeitsplatte auslegen und mit Kräutersalz, Cayennepfeffer und Rosmarin bestreuen. 5 Minuten ziehen lassen, dann die Zucchinischeiben abtrocknen.
  4. Butterschmalz erhitzen, die Zuccinischeiben in den Teig tauchen, dann sofort in das Schmalz legen und von beiden Seiten goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Zucchini im Teigmantel können als Beilage zu Fleisch- oder Fischgerichten serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata wird in der Pfanne zubereitet und wird gerne als leichte Mahlzeit im Sommer oder als Vorspeise serviert.

Zucchini-Quiche

Zucchini-Quiche

Zucchini-Quiche duftet so verführerisch und schmeckt auch unwiderstehlich. Das vegetarische Rezept braucht zwar etwas Zeit, ist aber jede Mühe wert.

Zucchinikuchen pikant

Zucchinikuchen pikant

Mit einem pikanten Zucchinikuchen kann man nie falsch liegen. Dieses Rezept ist passend für viele Anlässe!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte