20-Minuten-Pasta

Das Rezept für die 20-Minuten-Pasta ist ideal wenn keine Zeit zum Kochen bleibt. Ein herzhaftes Gericht mit nussiger Note.

20-Minuten-Pasta

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Spaghetti
160 g gemahlene Nüsse
2 EL Butter
20 g Parmesan
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die 20-Minuten-Pasta die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen.
  2. Währenddessen den Parmesan raspeln. Sobald die Spaghetti fertig sind, diese in ein Sieb abschütten. Anschließend in einer Pfanne die Butter schmelzen.
  3. Nun die Nüsse in die Pfanne geben, die Nudeln darauf und gut vermischen und in der Butter schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Am Ende die fertigen Nudeln auf Tellern anrichten und mit dem Parmesan bestreuen.

Tipps zum Rezept

Noch nussiger wird es, wenn die Nüsse kurz in der Butter angeröstet werden.

Ähnliche Rezepte

Pasta Primavera

Pasta Primavera

Dieses Rezept für köstliche Pasta Primavera ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt nach Urlaub.

Pasta mit Pesto Rosso

Pasta mit Pesto Rosso

Frisch gekochte Pasta mit Pesto Rosso ist ein Klassiker. Das Rezept schmeckt frisch und köstlich nach Urlaub in Italien.

Gabelspaghetti mit Champignons

Gabelspaghetti mit Champignons

Lukullischen Genuss versprechen diese gebratenen Gabelspaghetti mit Champignons und Frühlingszwiebeln. Ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

Pasta Caprese

Pasta Caprese

Pasta Carpese ist ein echter Klassiker aus Italien. Dabei handelt es sich um Nudeln mit Tomaten, Mozzarella, Basilikum und Thunfisch.

Gemüsenudeln

Gemüsenudeln

Gemüsenudeln schmecken als Beilage zu Fleischgerichten, aber auch Solo sind sie ein gesundes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte