Krapfen mit Äpfel

Schnelle Krapfen mit Äpfel gelingen mit dem einfachen Rezept, wobei die Apfelkrapfen in Öl gebacken werden. Hier das Rezept.

Krapfen mit Äpfel

Bewertung: Ø 4,4 (44 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

275 g Vollkornmehl
3 Stk Äpfel, säuerlich
90 g Rosinen
1 Stk Ei
120 ml Wasser
400 ml Öl zum Ausbacken
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Apfelviertel in kleine Stücke schneiden.
  2. Nun die Apfelstücke mit Mehl, Rosinen, Ei, Wasser und dem Salz zu einem dickflüssigen Teig verrühren.
  3. Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen, aus der Masse mithilfe eines Löffels gleichmäßige Krapfen heraus stechen und diese im heißen Öl schwimmend goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Die Krapfen mit Äpfel mit Zucker bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Veganes Pilz-Kartoffel-Gulasch

Veganes Pilz-Kartoffel-Gulasch

Das vegane Pilz-Kartoffel-Gulasch ist ideal als herbstliches Rezept für Feinschmecker geeignet, die herzhafte Gerichte lieben.

Gebratene Hörnchen

Gebratene Hörnchen

Gebratene Hörnchen schmecken solo mit grünem Salat oder als Beilage zu Fisch. Das Rezept ist einfach und ideal wenn es schnell gehen soll.

20-Minuten-Pasta

20-Minuten-Pasta

Das Rezept für die 20-Minuten-Pasta ist ideal wenn keine Zeit zum Kochen bleibt. Ein herzhaftes Gericht mit nussiger Note.

Superschnelle Bratkartoffeln

Superschnelle Bratkartoffeln

Diese superschnellen Bratkartoffeln lassen sich ohne vorhergehendes Kochen einfach zubereiten. Das Rezept ist kinderleicht.

Süßer Brotauflauf

Süßer Brotauflauf

Süßer Brotauflauf schmeckt als Dessert sehr gut, wenn er heiß aus dem Backofen kommt. Ein schönes Rezept, um Brötchen nachhaltig zu verwerten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte