3-Zutaten-Brownies

Leckere Brownies mit nur 3 Zutaten backen? Das ist sogar ganz einfach! Wir zeigen in diesem Rezept, wie es geht!

3-Zutaten-Brownies

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 6 Portionen

3 Stk Eier
250 g Nuss-Nougat-Creme
120 g Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-Unterhitze / 160 °C Umluft vorheizen und eine quadratische Form von etwa 20 x 20 Zentimetern mit Backpapier auslegen.
  2. Danach die Eier in einer Rührschüssel schaumig schlagen.
  3. Nun die Nuss-Nougat-Creme mit den Eiern verrühren, das Mehl dazusieben und alles zu einem Teig vermengen.
  4. Im nächsten Schritt den Teig in die Form gießen und das Ganze 12-15 Minuten im Backofen backen.
  5. Zuletzt die Backform aus dem Backofen nehmen, alles in 12 gleich große Quadrate schneiden und die 3-Zutaten-Brownies abkühlen lassen.

Ähnliche Rezepte

Nuss-Brownies

Nuss-Brownies

Dunkel, schokoladig, saftig, mit knackigem Biss - so sollen Nuss-Brownies sein und mit diesem tollen Rezept sind sie ganz leicht nachzubacken.

Bananenbrownies

Bananenbrownies

Ein tolles Dessert für Groß und Klein zaubern Sie mit diesem wunderbaren Rezept für die Bananenbrownies.

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies überzeugen durch ihre raffinierte Zutatenkombination. Zudem ist dieses Rezept sehr einfach in der Zubereitung.

Brownies

Brownies

Diese köstlichen Brownies schmecken einfach himmlisch. Dieses Rezept mit Kakao und Mandeln ist sehr empfehlenswert.

Brownies

Brownies

Dieses Rezept für original amerikanische Brownies ist einfach in der Zubereitung und schmeckt nach mehr.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte