Weiße Brownies

Kuchenliebhaber werden auch die weißen Brownies mit weißer Schokolade lieben. Das Rezept dafür ist unkompliziert und schnell nachgebacken.

Weiße Brownies

Bewertung: Ø 4,4 (427 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

250 g Butter
4 Stk Eier, Gr. M
200 g Mehl
180 g Zucker
100 g Schokolade, weiß
1 TL Backpulver
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die weißen Brownies zuerst die Schokolade fein hacken. Dann mit der Butter in eine Schüssel geben.
  2. Anschließend in einem passenden Topf ein heißes Wasserbad vorbereiten, die Schüssel darüber einhängen und die Schokoladen-Buttermischung schmelzen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz in einer Rührschüssel mit den Schneebesen einer Küchenmaschine sehr schaumig rühren.
  4. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein hohes Backblech mit Backpapier belegen.
  5. Die geschmolzene Schokoladenbutter vom Wasserbad nehmen, lauwarm abkühlen lassen und nur kurz in die schaumige Eiermasse rühren.
  6. Nun das Mehl mit Backpulver vermischen, über die übrigen Zutaten sieben und ebenfalls nur kurz untermischen.
  7. Die Teigmasse auf das vorbereitete Backblech füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 30-35 Minuten backen.
  8. Danach aus dem Ofen nehmen und vor dem Aufschneiden vollständig auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Beim Schmelzen der Schokoladen-Buttermischung darauf achten, dass der Schüsselboden die Wasseroberfläche nicht berührt, weil die Schokolade sonst klumpt. Der aufsteigende Dampf reicht aus, um die Zutaten schmelzen zu lassen.

Etwa die Hälfte des Zuckers durch Rohrohrzucker ersetzen. Er sorgt für eine leichte Karamellnote und einen runden Geschmack.

Die Ei-Zucker-Masse etwa 5 Minuten lang schaumig schlagen. So gelangt Luft hinein, die den Kuchen locker und saftig werden lässt. Die Mehlmischung nur kurz mit einem Teigschaber unterheben, denn langes Rühren lässt den Teig wieder fest werden.

Es sieht toll aus, die ausgekühlten Brownies mit weißer - oder auch dunkler - Schokolade zu verzieren. Dafür Schokolade über dem heißen Wasserbad schmelzen und dann in dünnem Strahl über die Brownies gießen.

Ähnliche Rezepte

Bananenbrownies

Bananenbrownies

Ein tolles Dessert für Groß und Klein zaubern Sie mit diesem wunderbaren Rezept für die Bananenbrownies.

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies überzeugen durch ihre raffinierte Zutatenkombination. Zudem ist dieses Rezept sehr einfach in der Zubereitung.

Brownies

Brownies

Diese köstlichen Brownies schmecken einfach himmlisch. Dieses Rezept mit Kakao und Mandeln ist sehr empfehlenswert.

Brownies

Brownies

Dieses Rezept für original amerikanische Brownies ist einfach in der Zubereitung und schmeckt nach mehr.

Schokoladen-Brownies

Schokoladen-Brownies

Mit diesem Rezept sind köstliche und saftige Brownies schnell und einfach zubereitet. Ein Klassiker für alle Schokoladeliebhaber.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel