Nuss-Brownies

Die köstlichen Nuss-Brownies schmücken jede Kaffeetafel. Ein tolles Rezept zum Nachbacken.

Nuss-Brownies

Bewertung: Ø 4,5 (119 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

130 g Butter
130 g Schokolade, Zartbitter, gehackt
100 g Zucker
3 Stk Eier
100 g Mehl
0.5 TL Backpulver
50 g Walnüsse, gehackt
50 g Macadamianüsse, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 190 Grad, Ober- und Unterhitze, vorheizen.
  2. Nun die Butter in einem Topf bei mäßiger Hitze schmelzen. Dann die Schokolade sowie den Zucker dazugeben, alles kräftig verrühren. Anschließend den Topf an die Seite ziehen und die Eier unter die Schoko-Masse rühren.
  3. Jetzt das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit den Nüssen unter die Schoko-Masse heben.
  4. Eine Backform (ca. 30 x 20 cm) mit Backpapier auslegen, den Teig hineinfüllen und glattstreichen. Den Kuchen auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 20 Minuten backen.
  5. Zum Schluss den Kuchen in kleine Rechtecke schneiden und die Nuss-Brownies auf einer Platte servieren.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben die Nuss-Brownies mit Schokoglasur überziehen oder mit frischen Früchten garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies überzeugen durch ihre raffinierte Zutatenkombination. Zudem ist dieses Rezept sehr einfach in der Zubereitung.

Bananenbrownies

Bananenbrownies

Ein tolles Dessert für Groß und Klein zaubern Sie mit diesem wunderbaren Rezept für die Bananenbrownies.

Brownies

Brownies

Diese köstlichen Brownies schmecken einfach himmlisch. Dieses Rezept mit Kakao und Mandeln ist sehr empfehlenswert.

Brownies

Brownies

Dieses Rezept für original amerikanische Brownies ist einfach in der Zubereitung und schmeckt nach mehr.

Schokoladen-Brownies

Schokoladen-Brownies

Mit diesem Rezept sind köstliche und saftige Brownies schnell und einfach zubereitet. Ein Klassiker für alle Schokoladeliebhaber.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel