Abendbrei mit Hirse, Apfel und Fenchel

Dieser leckere Abendbrei mit Hirse, Apfel und Fenchel eignet sich prima für Essanfänger. Das Rezept ist glutenfrei und vegan.

Abendbrei mit Hirse, Apfel und Fenchel

Bewertung: Ø 4,5 (45 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

150 ml Hafermilch, Haferdrink
50 g Hirseflocken
30 g Apfel
1 Prise Fenchel, gemahlen
1 TL Rapsöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zu Beginn den Apfel gut waschen, schälen, entkernen und reiben, dann in eine Schüssel füllen.
  2. Nun Hafermilch, Hirseflocken, Fenchel sowie Öl hinzugeben und das Ganze gut miteinander verrühren.
  3. Je nachdem wie fein der Brei sein soll, kann dieser nun noch mit einem Pürierstab gemixt werden.

Tipps zum Rezept

Wenn der Brei warm serviert werden soll, empfiehlt es sich die Hafermilch im Vorfeld zu erwärmen.

Der Abendbrei kann auch portionsweise eingefroren werden.

Ähnliche Rezepte

Baby-Gemüsebrei

Baby-Gemüsebrei

Von dem leckeren Baby-Gemüsebrei werden Ihre Kleinen begeistert sein. Verwöhnen Sie sie mit dem gesunden Rezept.

Banane-Apfelbrei

Banane-Apfelbrei

Den ersten Banane-Apfelbrei werden Babys lieben. Denn das Rezept bringt mit der Banane Abwechslung und eine neue Süße ins Spiel.

Apfel-Grießbrei

Apfel-Grießbrei

Unser Apfel-Grießbrei ist der perfekte Nachmittagsbrei, der den Kleinsten schmeckt und sehr gesund ist. Das Rezept dafür ist einfach zuzubereiten.

Zucchini-Süßkartoffelbrei

Zucchini-Süßkartoffelbrei

Eine tolle Kombination, denn im Zucchini-Süßkartoffelbrei bindet die Süßkartoffel die wasserhaltige Zucchini. Hier ist das Rezept dafür.

Dinkelgrießbrei

Dinkelgrießbrei

Einfach lecker schmeckt der Dinkelgrießbrei. Verwöhnen Sie Ihr Baby mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte