Aprikosenmarmelade mit Lavendel

Ein Hauch von Lavendel verfeinert diese köstliche Marmelade. Mit dem raffinierten Rezept für Aprikosenmarmelade mit Lavendel wird der Sommer eingefangen.

Aprikosenmarmelade mit Lavendel

Bewertung: Ø 4,4 (10 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Aprikosen waschen, die Kerne entfernen und die Früchte vierteln. Dann die Aprikosen in einen großen Topf geben und mit einem Pürierstab in grobe Stücke pürieren.
  2. Die Zitrone waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
  3. Dann den Zitronensaft sowie den Zitronenabrieb zu den Aprikosen geben, den Gelierzucker darüber streuen, die Lavendelblüten darauf verteilen und diese Mischung ca. 100 Minuten ziehen lassen.
  4. Danach den Topf zum Kochen bringen und 6 Minuten sprudelnd kochen lassen - dabei unbedingt öfter umrühren.
  5. Zum Schluss die Aprikosenmarmelade mit Lavendel in vorbereitete, saubere Gläser füllen, sofort verschließen und ganz abkühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Die Marmelade an einem dunklen, kühlen Ort lagern.

Ähnliche Rezepte

Aprikosenmus

Aprikosenmus

Dieses Rezept zeigt einfach und unkompliziert, wie sich ein köstlich-gesundes Aprikosenmus zubereiten lässt.

Überbackene Aprikosen

Überbackene Aprikosen

Bei diesem Rezept werden Aprikosen mit einer Vanillecreme, Amarettini sowie Mandeln überbacken und werden so zu einem leckeren Dessert.

Aprikosen-Mandel-Baklava

Aprikosen-Mandel-Baklava

Diese köstliche Aprikosen-Mandel-Baklava ist ein Genuss unter den türkischen Spezialitäten und gelingt in wenigen Schritten.

Aprikosen-Beignets

Aprikosen-Beignets

Beignets sind einfach in der Zubereitung und sind bei Groß als auch Klein gleichermaßen beliebt. Diese Variation mit Aprikosen überzeugt garantiert.

Roher Aprikosenaufstrich mit Zimt

Roher Aprikosenaufstrich mit Zimt

Dieses tolle Rezept ist perfekt für Naschkatzen und Gesundheitsbewusste zugleich, denn der Aprikosenaufstrich schmeckt zwar süß, ist aber zuckerfrei.

Aprikosenmus mit Limette

Aprikosenmus mit Limette

Dieses Rezept ist einfach und köstlich zugleich, denn das Aprikosenmus mit Limette muss nicht extra eingekocht werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte