Aprikosenmus mit Limette

Dieses Rezept ist einfach und köstlich zugleich. Das Aprikosenmus mit Limette muss nicht extra eingekocht werden.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 6 Portionen

200 g Soft-Aprikosen, entsteint
2 Stk Bio-Limetten
3 EL Flohsamenschalen, gemahlen
50 g Kokosblütenzucker
1 Schuss Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Soft-Aprikosen waschen, grob schneiden und in einen Mixer geben.
  2. Dann die Limetten ebenfalls waschen, trocknen, die Schale abreiben, die Limetten halbieren und auspressen.
  3. Nun den Limettensaft zusammen mit den Flohsamenschalen, Wasser und dem Kokosblütenzucker zu den Soft-Aprikosen geben und das Ganze 1-2 Minuten lang gut pürieren.
  4. Im Anschluss das Ganze mindestens 25 Minuten stehen bzw. quellen lassen und dann das fertige Aprikosenmus mit Limette servieren.

Tipps zum Rezept

Das Mus hält sich etwa eine Woche im Kühlschrank, kann zur längeren Haltbarkeit aber auch eingekocht werden.

Ähnliche Rezepte

Bresso selbstgemacht

Bresso selbstgemacht

Selbstgemachter Bresso schmeckt wirklich toll. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Currybutter

Currybutter

Currybutter ist ein Rezept für viele Gelegenheit - entweder man lässt diese auf einem Schnitzel zerfließen oder streicht sie sich auf das Brot.

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz besteht aus einfachen Zutaten und feinen Kräutern. Dies wird gerne als Brotaufstrich serviert.

Linsenaufstrich

Linsenaufstrich

Mit diesem Rezept erhalten Sie einen leckeren Linsenaufstrich fürs Brot, der mit wenig Mühen entsteht.

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

Kräuterbutter darf auf keinem Grillfest fehlen und kann mit diesem Rezept ganz einfach selbst zubereitet werden.

Auberginenaufstrich

Auberginenaufstrich

Dieser köstliche und gesunde Auberginenaufstrich lässt jede Brotzeit zu einem Gaumenschmaus werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte