Aprikosen-Crumble

Dieses leckere und einfache Rezept für Aprikosen-Crumble eignet sich ideal für die Aprikosensaison.

Aprikosen-Crumble

Bewertung: Ø 4,3 (228 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

175 g Butter, weich
200 g Haferflocken
100 g Mehl
175 g Zucker, braun
1 Prise Zimt
1 kg Aprikosen, frisch
1 Stk Zitrone
1 EL Butter, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Butter befetten.
  2. Nun die Butter mit den Haferflocken, dem Mehl, Zucker und Zimt in einer Schüssel zu Streuseln vermengen.
  3. Die Aprikosen waschen, entsteinen und in grobe Stücke schneiden. Die Zitrone halbieren, auspressen und die Aprikosenstücke mit dem Zitronensaft beträufeln. Dann das Obst in die Auflaufform geben.
  4. Anschließend die Streusel auf den Aprikosen verteilen und das Aprikosen-Crumble im vorgeheizten Backofen für ca. 25-30 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Überbackene Aprikosen

Überbackene Aprikosen

Bei diesem Rezept werden Aprikosen mit einer Vanillecreme, Amarettini sowie Mandeln überbacken und werden so zu einem leckeren Dessert.

Aprikosen-Mandel-Baklava

Aprikosen-Mandel-Baklava

Diese köstliche Aprikosen-Mandel-Baklava ist ein Genuss unter den türkischen Spezialitäten und gelingt in wenigen Schritten.

Aprikosen-Beignets

Aprikosen-Beignets

Beignets sind einfach in der Zubereitung und sind bei Groß als auch Klein gleichermaßen beliebt. Diese Variation mit Aprikosen überzeugt garantiert.

Roher Aprikosenaufstrich mit Zimt

Roher Aprikosenaufstrich mit Zimt

Dieses tolle Rezept ist perfekt für Naschkatzen und Gesundheitsbewusste zugleich, denn der Aprikosenaufstrich schmeckt zwar süß, ist aber zuckerfrei.

Aprikosenmarmelade mit Lavendel

Aprikosenmarmelade mit Lavendel

Ein Hauch von Lavendel verfeinert diese köstliche Marmelade. Mit dem raffinierten Rezept für Aprikosenmarmelade mit Lavendel wird der Sommer eingefangen.

Aprikosenmus mit Limette

Aprikosenmus mit Limette

Dieses Rezept ist einfach und köstlich zugleich, denn das Aprikosenmus mit Limette muss nicht extra eingekocht werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte