Armer Ritter

Mit diesem traditionellen Rezept für Armer Ritter kann im Handumdrehen ein leckeres Frühstück gezaubert werden.

Armer Ritter

Bewertung: Ø 4,5 (19 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Schb Toastbrot, oder Weißbrotscheiben
1 Stk Ei
100 ml Milch
4 EL Zucker
100 g Blaubeeren
30 g Butter, oder Schmalz
1 EL Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Armen Ritter zwei Toastscheiben in einem Toaster goldbraun toasten.
  2. Anschließend das Ei mit der Milch und dem Zucker verrühren und die beiden Toastscheiben darin mehrmals wenden.
  3. Danach die Toastscheiben in einer Pfanne mit der Butter auf beiden Seiten anbraten.
  4. Dann die Toastscheiben zusammen mit den frischen Blaubeeren auf einem Teller anrichten und mit Puderzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Besonders gut passt hierzu auch eine lauwarme Vanillesauce.

Ähnliche Rezepte

Langos

Langos

Mit diesem empfehlenswerten Rezept für Langos gelingt das ungarische Fladenbrot auch zuhause.

Scones Grundrezept

Scones Grundrezept

Leckere Scones gelingen mit diesem Grundrezept. Das beliebte Gebäck wird in England gerne zur Tea Time serviert.

Zwetschgenpofesen

Zwetschgenpofesen

Hier ein Rezept für ein süßes Gericht aus Österreich. Die Zwetschgenpofesen sind schnell gemacht und schmecken toll.

Strammer Max mit Käse

Strammer Max mit Käse

Wenn es schnell gehen und schmecken soll, gibt es nichts Besseres als einen Strammen Max mit Käse. Hier ist das einfache Rezept dafür.

Focaccia

Focaccia

Focaccia ist ein Fladenbrot und kann als Vorspeise mit Salat oder als Snack für den kleinen Hunger gereicht werden. Hier das Rezept aus Italien.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte