Avocado-Erdbeer Starter

Vor allem im Sommer ein echtes Highlight. Mit dem Rezept für den Avocado-Erdbeer Starter gelingt Ihnen ein fruchtig-leichter Menüeinstieg.

Avocado-Erdbeer Starter

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Erdbeeren
2 Stk Avocado (gut gereift)
4 EL Honig
1 Stk Zitrone
1 EL Balsamicoessig (weiß)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (schwarz, gemahlen)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen, danach den Strunk sowie die Blätter entfernen und das Obst in Stücke schneiden.
  2. Nun die Erdbeeren mit Honig, Salz sowie Pfeffer würzen und gut durchmischen. In der Zwischenzeit die Zitrone halbieren und mit einer Saftpresse gut auspressen.
  3. Im Anschluss die Avocados schälen, entkernen und in gleichgroße Stücke wie die Erdbeeren schneiden.
  4. Jetzt die Avocado mit dem frischen Zitronensaft beträufeln und vorsichtig unter die Erdbeeren mengen.
  5. Zum Schluss den Avocado-Erdbeer Starter auf Tellern anrichten und mit ein wenig Essig beträufeln.

Tipps zum Rezept

Um den Geschmack besser zur Geltung zu bringen die Erdbeeren am besten schon am Vortag mit der Honigmarinade vermengen.

Ähnliche Rezepte

Cebiche

Cebiche

Cebiche ist eine typisch ecuadorianische Vorspeise mit Thunfisch. Hier das scharfe, aber ideale Rezept für heiße Sommertage.

Rote Beete Carpaccio

Rote Beete Carpaccio

Dieses vegane Rezept für Rote Beete Carpaccio ist die perfekte Alternative zum klassischen Rindercarpaccio und sieht auch noch täuschend ähnlich aus.

Friesen-Carpaccio

Friesen-Carpaccio

Mit diesem köstlichen Rezept für ein Friesen-Carpaccio zaubern Sie schnell eine köstliche Vorspeise.

Eiersalat mit Tomaten

Eiersalat mit Tomaten

Simple, schnell und perfekt für den Sommer. Das Rezept für den Eiersalat mit Tomaten finden Sie gleich hier.

Mascarponedip mit Quark

Mascarponedip mit Quark

Eine Köstlichkeit die bei keinem kalten Buffet fehlen sollte. Das Rezept für den Mascarponedip mit Quark ist in 10 Minuten fertig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte