Griechisches Bougiourdi

Griechisches Bougiourdi wird im Backofen gebacken und als pikante Vorspeise oder zu Grillgut serviert. Das Rezept dafür ist fix gemacht und einfach.

Griechisches Bougiourdi

Bewertung: Ø 4,6 (174 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Schb Feta, á 200 g
3 EL Olivenöl
1 Stk Tomate, aromatisch
1 EL Oregano, getrocknet
1 Stk Chilischote, getrocknet, klein
1 Prise Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Eine kleine Auflaufform mit dem Feta auslegen und den Schafskäse mit etwas Olivenöl beträufeln.
  3. Dann die Tomate waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Dabei den Fruchtansatz entfernen.
  4. Anschließend die Chilischote sehr fein hacken oder in einem Mörser fein zerstoßen.
  5. Nun den Feta mit den Tomatenscheiben belegen und nochmals Olivenöl darüberträufeln
  6. Danach mit Oregano, Pfeffer und der fein gehackten Chili würzen.
  7. Zum Schluss das Griechische Bougiourdi auf die mittlere Schiene im vorgeheizten Backofen stellen und etwa 15-20 Minuten backen.
  8. Das fertige Bougiourdi vor dem Servieren kurz durchrühren und genießen.

Tipps zum Rezept

Besser noch als getrockneter Oregano schmeckt eine Mischung aus frischem, fein gehackten Oregano, der mit dem Abrieb einer halben Bio-Zitrone vermischt wird.

Gibt man vor dem Backen ein wenig Wasser in die Form, bildet sich eine kleine, cremige Sauce - wie zum Aufdippen gemacht.

Wer mag, belegt den Feta zusätzlich mit roter oder gelber Paprika, die vorher in sehr dünne Ringe geschnitten wird und reibt noch ein wenig Kefalotyri, den leicht salzig-süßen Hartkäse aus Griechenland darüber.

Als Beilage zum Bougiourdi passt ein noch warmes Pita, das nach diesem Rezept ganz leicht nachgebacken werden kann.

Ähnliche Rezepte

Gemüse in Aspik

Gemüse in Aspik

Mit dem Rezept für Gemüse in Aspik gelingt eine tolle Vorspeise. Zusätzlich verfeinert wird das Ganze mit Hähnchenfleisch.

Karotten mit Zitronensauce

Karotten mit Zitronensauce

Die Vorspeise Karotten mit Zitronensauce haben Sie so garantiert noch nie gegessen. Das Rezept verrät, wie die Sauce besonders fein wird.

Gurken-Gazpacho

Gurken-Gazpacho

Der delikate Gurken-Gazpacho erinnert an den Urlaub im Süden. Die Zutaten im Rezept sind fein aufeinander abgestimmt und machen ihn herrlich frisch.

Eiersalat mit Tomaten

Eiersalat mit Tomaten

Simple, schnell und perfekt als Vorspeise ist dieser Eiersalat mit Tomaten. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Kaviar-Gurkentaler

Kaviar-Gurkentaler

Als köstliche Vorspeise oder Fingerfood sind die Kaviar-Gurkentaler einfach unschlagbar. Dieses raffinierte Rezept muss man ausprobieren.

Burrata mit Paprika und Zucchini

Burrata mit Paprika und Zucchini

Mit diesem Rezepte wird der italienische Klassiker Burrata mit Paprika und Zucchini neu interpretiert und ist eine herrliche Vorspeise.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte