Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto ist ein sehr vielseitiger Frühlingsgenuss und schmeckt als einfache Soße zu Nudeln oder Spätzle besonders gut.

Bärlauch-Pesto

Bewertung: Ø 4,3 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Bärlauch
1 Spr Zitronensaft
1 cm Ingwer
50 g Walnüsse
200 ml Rapsöl
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
50 g Parmesankäse, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Küchenmixer bereit stellen, dann Bärlauch waschen, anschließend in die Salatschleuder geben und gut trocken schleudern, in grobe Streifen schneiden, dann in den Mixer geben.
  2. Nun den Ingwer waschen, mit einem Teelöffel schälen, in grobe Stückchen schneiden, auch die Walnüsse grob hacken und beides zum Bärlauch in den Mixer geben.
  3. Zum Schluss Zitronensaft, Rapsöl, Salz und Pfeffer zugeben, dann alles cremig mixen. Zuletzt den Parmesan zugeben und noch einmal kurz mixen, fertig ist das frische Bärlauch-Pesto.

Tipps zum Rezept

Parmesan weg lassen und schon ist das Bärlauch-Pesto vegan!

Das Pesto ist im Kühlschrank eine Woche haltbar.

Ähnliche Rezepte

Bärlauchsuppe

Bärlauchsuppe

Frühling ist, wenn eine würzige Bärlauchsuppe auf den Tisch kommt. Sie sieht toll aus, schmeckt herrlich und das Rezept ist leicht nachzukochen.

Bärlauchaufstrich

Bärlauchaufstrich

Dieser Bärlauchaufstrich ist schnell zubereitet und schmeckt absolut köstlich. Das Rezept dafür ist einfach und lässt sich auch super gut vorbereiten.

Bärlauchpesto ohne Käse

Bärlauchpesto ohne Käse

Schmeckt ein Bärlauchpesto ohne Käse? Und ob! Wir haben das ideale Rezept für ein schnelles, veganes und leckeres Pesto.

Schnelle Bärlauchsuppe

Schnelle Bärlauchsuppe

Während der recht kurzen Saison lässt sich diese Schnelle Bärlauchsuppe einfach zubereiten und das Rezept dafür ist so lecker wie unkompliziert.

Bärlauch-Cremesuppe

Bärlauch-Cremesuppe

Die Bärlauch-Cremesuppe verdankt dem zarten Frühlingsgewächs den guten Geschmack. Und natürlich diesem Rezept, das sie einfach köstlich macht.

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto

Dieses leckere Bärlauchpesto schmeckt einfach prima zu Pasta. Hier ein schnelles und einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte