Bärlauchbrot

Frühlingszeit ist Bärlauchzeit und was gibt es besseres als ein selbstgemachtes Bärlauchbrot zu backen.

Bärlauchbrot

Bewertung: Ø 4,5 (990 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

500 g Weizenmehl, Typ 550
1 Pk Trockenhefe
1 TL Zucker
1 EL Salz
50 ml Olivenöl
1 Bund Bärlauch, frisch
250 ml Milch, lauwarm
1 Stk Ei
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Bärlauchbrot die Trockenhefe zusammen mit dem Mehl, Ei, Salz, Olivenöl und lauwarmer Milch, mit Hilfe einer Küchenmaschine mit Knethaken, zu einem glatten Teig kneten – den Teig für gut 30 Minuten, zugedeckt an einen warmen Ort gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Bärlauch gründlich waschen, trocken schütteln, die Stile entfernen und die Blätter fein schneiden.
  3. Danach den Bärlauch, auf einer bemehlten Arbeitsfläche, in den Teig kneten und diesen in eine eingefettete, oder mit Backpapier ausgelegte, Kastenform geben – die Kastenform nochmals für rund 30 Minuten, zugedeckt gehen lassen.
  4. Den Backofen auf 180 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen, das Brot mit etwas Wasser bestreichen und im Backofen, für rund 40 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Damit das Bärlauchbrot beim Backen auch schön saftig bleibt und nicht trocken wird, kann man zusätzlich eine Schale mit Wasser in den Backofen stellen.

Ähnliche Rezepte

Bärlauchaufstrich

Bärlauchaufstrich

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieses tolle Rezept. Der leckere Bärlauchaufstrich ist geschmacklich wirklich toll.

Bärlauchpesto ohne Käse

Bärlauchpesto ohne Käse

Schmeckt ein Bärlauchpesto ohne Käse? Und ob! Hier finden Sie das ideale Rezept für ein schnelles, veganes und leckeres Pesto.

Bärlauch-Cremesuppe

Bärlauch-Cremesuppe

Die fein nach Knoblauch duftenden Blätter verleihen der Bärlauch-Cremesuppe den guten Geschmack. Ein Rezept, das Cremesuppen-Freude kennen sollten.

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto

Dieses leckere Bärlauchpesto schmeckt einfach prima zu Pasta. Hier ein schnelles und einfaches Rezept.

Schupfnudeln mit Bärlauch

Schupfnudeln mit Bärlauch

Die lässigen Kartoffelnudeln werden bei diesem Rezept mit Bärlauch verfeinert. Schupfnudeln mit Bärlauch sind ein tolles, fleischloses Hauptgericht.

Schnelle Bärlauchsuppe

Schnelle Bärlauchsuppe

Diese Bärlauchsuppe ist schnell und einfach zubereitet. Dabei wird man mit einem köstlichen und gesunden Ergebnis belohnt. Ein Rezept für den Frühling

User Kommentare

LeoLion

Leider ist das Rezept mangelhaft
250 mag Milch entsprechen gerade mal 25 g. In den Arbeitsschritten soll Ei mitgearbeitet werden welches es auf der Zutatenliste nicht gibt. Erstaunlich ist dass mit diesen Angaben viele Mehlbrot gebacken haben weil Flüssigkeit fehlt und fanden es auch noch super. Vielleicht nachbearbeiten ?

Auf Kommentar antworten

Gutekueche_Admin

Vielen Dank für die Hinweise und für das Feedback! Da haben Sie natürlich recht, das passt nicht ganz zusammen. Das Rezept wurde nun überarbeitet. Alles Gute und gutes Gelingen! Herzlichst Das Gutekueche.de-Team

Auf Kommentar antworten

Ähnliche Rezepte