Bananen-Frühstücksbrei

Der Bananen-Frühstücksbrei liefert Energie für den ganzen Tag und darüber hinaus schmeckt er super lecker.

Bananen-Frühstücksbrei

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

5 EL Hirseflocken, Bio
2 EL Braunhirsemehl, Bio
2 Stk Bananen, reif
1 TL Leinöl
1 TL Honig, flüssig
1 Prise Zimt, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Hirseflocken in einen kleinen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und 1 Minute aufkochen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Bananen schälen und auf einem Teller mit Hilfe einer Gabel zu Mus zerdrücken.
  3. Sobald das Wasser mit der Hirse kocht, den Topf vom Herd nehmen und das Bananenmus unter die Hirse rühren.
  4. Anschließend Braunhirsemehl hinzufügen und für weitere 3 Minuten umrühren. Danach das Leinöl unterziehen.
  5. Den Bananen-Frühstücksbrei mit dem Zimt würzen, mit dem Honig beträufeln und genießen.

Ähnliche Rezepte

Kürbissuppe

Kürbissuppe

Das Rezept für diese basische Kürbissuppe ist gesund, vitaminreich, kalorienarm und lecker. Kochen Sie gleich die doppelte Menge für Ihren Vorrat.

Grüne Bohnen pikant

Grüne Bohnen pikant

Lecker, einfach und gesund - dieses Rezept für Grüne Bohnen pikant überzeugt, denn dies bringt den Säure-Basen-Haushalt des Körpers ins Gleichgewicht.

Avocadosalat

Avocadosalat

Das Rezept für den leckeren Avocadosalat ergänzt Ihre basische Ernährung perfekt, denn Avocados gehören zu den gesündesten Fettlieferanten überhaupt.

Gemüse-Kartoffelsuppe

Gemüse-Kartoffelsuppe

Das Rezept für die cremige Gemüse-Kartoffelsuppe ist nicht nur basisch, sondern auch sehr lecker. Das Topping sorgt hier für zusätzlichen Geschmack.

Basisches Studentenfutter

Basisches Studentenfutter

Studentenfutter lässt sich kinderleicht selbst herstellen. Durch das Fehlen von Erdnüssen ist das Rezept basisch und sehr gesund.

Räuchertofu-Gulasch

Räuchertofu-Gulasch

Würzig schmeckt dieses Räuchertofu-Gulasch. Ein Rezept, das Tofu-Liebhabern sehr willkommen sein wird. Viele Gewürze machen es besonders schmackhaft.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte