Basischer Kartoffelsalat

Dieser basische Kartoffelsalat ist außerdem vegan, sehr gesund und er schmeckt prima. Nach diesem Rezept kann er sehr gut vorbereitet werden.

Basischer Kartoffelsalat

Bewertung: Ø 4,4 (92 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

400 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
1 Prise Salz
1 TL Bio-Gemüsebrühe, Instant
1 Stk Bio-Zitrone
2 EL Olivenöl
1 TL Röstzwiebeln
1 Schuss Wasser, für die Brühe
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln waschen, in einen Topf geben und Wasser angießen, bis sie bedeckt sind.
  2. Das Kartoffelwasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln darin etwa 15 Minuten garen.
  3. Die gegarten Kartoffeln danach abgießen, kalt abschrecken und etwas abkühlen lassen. Anschließend pellen und in dünne Scheiben schneiden.
  4. Nun die Gemüsebrühe mit kochendem Wasser anrühren und über die Kartoffeln gießen.
  5. Die Zitrone halbieren, den Saft auspressen und - zusammen mit dem Öl, Salz und Pfeffer - zu den Kartoffeln geben.
  6. Zuletzt alles vorsichtig durchmischen, den basischen Kartoffelsalat mit den Röstzwiebeln garnieren und genießen.

Tipps zum Rezept

Die basische Wirkung der Kartoffel kommt dem gesamten Organismus zugute. Sie ist leichte, bekömmliche Kost und darüber hinaus das ideale Nahrungsmittel für Menschen, die an Übersäuerung leiden. Sie enthält reichlich Vitamine, besonders viel Vitamin C.

Für den Salat eignen sich am besten festkochende oder überwiegend festkochende Kartoffeln, damit er nicht matschig wird. Sofern noch Pellkartoffeln vom Vortag übrig sind, können diese ebenfalls gut verwendet werden.

Der Kartoffelsalat schmeckt warm und kalt. Er wird noch saftiger und frischer, wenn Gurken- und Radieschenscheiben und reichlich Schnittlauchröllchen untergemischt werden.

Wenn es noch eine basische Beilage sein soll, dann passen diese Grüne Bohnen gut dazu.

Ähnliche Rezepte

Blumenkohlsalat

Blumenkohlsalat

Nach diesem Rezept wird aus dem gesunden Kohl ein basischer Blumenkohlsalat, der frisch und knackig schmeckt und das Immunsystem stärkt.

Bananen-Frühstücksbrei

Bananen-Frühstücksbrei

Der Bananen-Frühstücksbrei liefert Energie für den ganzen Tag und darüber hinaus schmeckt er super lecker.

Gemüse-Kartoffelsuppe

Gemüse-Kartoffelsuppe

Das Rezept für die cremige Gemüse-Kartoffelsuppe ist nicht nur basisch, sondern auch sehr lecker und versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen.

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin

Hier findet man ein schönes Rezept für einen basischen Kartoffelgratin, der mit Lauch geschichtet wird und goldbraun aus dem Backofen kommt.

Avocadosalat

Avocadosalat

Das Rezept für den leckeren Avocadosalat ergänzt Ihre basische Ernährung perfekt, denn Avocados gehören zu den gesündesten Fettlieferanten überhaupt.

Quinoa-Pasta

Quinoa-Pasta

Das Rezept verleiht der Quinoa-Pasta einen mediterranen Touch und die frischen Gemüsezutaten und Kräuter schmecken nach Sommer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte