Bananentoast

Mit dem Rezept für den Bananentoast gelingt Ihnen eine schnelle Nachspeise die auch bei Kindern immer gut ankommt.

Bananentoast

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

4 Schb Toastbrot
60 g Butter
2 Stk Bananen
100 g Kochschokolade
1 Prise Zimt (gemahlen)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Toastscheiben auf beiden Seiten gut mit der Butter bestreichen und anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  2. Nun die Bananen schälen und in etwa 5 mm große Scheiben schneiden. Danach die Bananen dachziegelartig auf die Toastscheiben schlichten.
  3. Die Schokolade über die Bananen streuen und das Ganze mit Zimt verfeinern.
  4. Danach kommen die Bananentoasts für 5-10 Minuten in den auf 220°C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen.

Ähnliche Rezepte

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein köstliches Dessert, das nicht nur Kindern schmecken wird, ist der kalte Hund. Mit diesem Rezept punktet man immer.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Vanilleeis, Sekt und Orangenlimonade. Alles zusammen wird weiß, wie Schnee.

Himbeertraum

Himbeertraum

Ein leichtes Dessert gelingt mit diesem Rezept. Der fruchtige Himbeertraum ist rasch zubereitet und schmeckt einfach köstlich.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Quarkknödel

Quarkknödel

Die süßen Quarkknödel schmecken mit Fruchtmus besonders gut. Ein tolles Rezept für alle, die es gerne süß mögen.

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten mit Blätterteig sind einfach in der Zubereitung und schmecken zudem noch herrlich cremig und süß! Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte