Basilikumbutter

Wie wäre es mal wieder mit etwas Selbstgemachten auf dem Brot? Dieses Rezept für eine leckere und einfache Basilikumbutter überzeugt garantiert.

Basilikumbutter

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Stk Zitrone
1 Bund Basilikum
15 g Parmesan
80 g Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Parmesan mit einer Küchenreibe fein reiben.
  2. Hiernach die Zitrone heiß waschen, trocknen und die Schale ebenfalls mit einer Küchenreibe fein abreiben. Die Frucht im Anschluss auspressen.
  3. Nun die Butter mit der Zitronenschale als auch dem Parmesan und dem Zitronensaft vermengen.
  4. Hiernach das Basilikum waschen, trocknen und fein hacken.
  5. Zuletzt das Basilikum zusammen mit etwas Salz als auch Pfeffer untermengen und die Basilikumbutter kalt stellen.

Ähnliche Rezepte

Zebraschnitten

Zebraschnitten

Dass Gesundes auch Spaß machen kann, beweisen diese köstlichen Zebraschnitten. Hier das Rezept für einen gesunden Snack.

Strammer Max

Strammer Max

Das deftige Abendbrot direkt aus dem Ruhrgebiet. Ein leckerer Strammer Max, nach diesem schnellen Rezept zubereitet, macht keinerlei Mühe.

Tomate-Basilikum-Sandwich

Tomate-Basilikum-Sandwich

Das Rezept für das Tomate-Basilikum-Sandwich eignet sich bestens als Brotzeit für Schule und Arbeit. Es ist leicht und perfekt für den kleinen Hunger.

Schwarzbrot mit Kresse-Ei

Schwarzbrot mit Kresse-Ei

Das Rezept für den idealen Pausen-Snack: Schwarzbrot mit Kresse-Ei! Schnell gemacht, gesund und traumhaft lecker!

Matjes-Tatar-Brote

Matjes-Tatar-Brote

Der Matjes ist nicht nur lecker und zart sondern durch seinen hohen Fettgehalt sehr gesund. Das Rezept ist für Fischfans ein Muss.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte