Berliner Kindl Steaks

Die saftigen Berliner Kindl Steaks sind nach diesem Rezept schnell gemacht. Die würzige Sauce verleiht ihnen einen besonderen Geschmack.

Berliner Kindl Steaks

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Schweinekoteletts, ausgelöst, á 250 g
2 EL Butterschmalz
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
1 Prise Rohrzucker, brauner Zucker
4 Schb Speck, durchwachsen
4 Stk Zwiebeln, rot
200 ml Berliner Kindl, Bock Dunkel
125 ml Fleischbrühe, kräftig
1 Stk Alufolie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Fleisch kalt abspülen und trocken tupfen. Dann den Fettrand mit einem scharfen Messer mehrfach einschneiden. Den Backofen auf 80 °C vorheizen.
  2. Anschließend das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, die Steaks darin von jeder Seite etwa 4-5 Minuten braten, pfeffern, salzen und aus der Pfanne nehmen. Das Fleisch in Alufolie wickeln und etwa 10 Minuten ruhen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Danach den Speck im Bratfett der Steaks in etwa 5 Minuten knusprig braten, herausnehmen und im vorgeheizten Ofen warm stellen. Die Zwiebelringe in die Pfanne geben und in etwa 10 Minuten goldbraun braten.
  4. Als nächstes die Hälfte der Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und im Ofen warm stellen. Die übrigen Zwiebeln in der Pfanne mit dem Bier und der Brühe ablöschen, aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Zuletzt mit Salz, Pfeffer und dem Rohrzucker abschmecken.
  5. Nun die Steaks aus der Folie nehmen und mit der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Berliner Kindl Steaks mit den restlichen Zwiebel- und Speckscheiben belegen und servieren.

Tipps zum Rezept

Natürlich passt ein frisches Berliner Kindl gut zu diesem Gericht. Außerdem knusprige Bratkartoffeln und ein knackiger Salat.

Ähnliche Rezepte

Berliner Erbspüree

Berliner Erbspüree

Berliner Erbspüree ist unverzichtbar, wenn es um eine traditionelle und leckere Beilage zu Eisbein und Kasseler geht. Das Rezept hierfür ist einfach.

Berliner Splitterbrötchen

Berliner Splitterbrötchen

Was für ein Duft, wenn die Berliner Splitterbrötchen warm aus dem Backofen kommen. Das Rezept ist etwas aufwendig, aber das Ausprobieren lohnt sich.

Berliner Mohnpielen

Berliner Mohnpielen

Das Rezept ist wunderbar dazu geeignet, aus altbackenen Milchbrötchen etwas sehr Leckeres zu zaubern. Die Berliner Mohnpielen schmecken herrlich.

Berliner Kartoffelsalat

Berliner Kartoffelsalat

Nichts geht über ein einfaches, aber leckeres Rezept für einen Kartoffelsalat. So wie das für den frisch-fruchtigen Berliner Kartoffelsalat.

Berliner Bollenfleisch

Berliner Bollenfleisch

Ein einfaches Rezept für ein Alt-Berliner Ragout. Das Berliner Bollenfleisch kann mit Lamm-, Hammel- und auch Ziegenfleisch zubereitet werden.

Berliner Erbsensuppe

Berliner Erbsensuppe

Die Berliner Erbsensuppe ist einfach, aber gerade deshalb so gut. Wem der im Rezept angegebene Speck zu wenig ist, fügt ein paar Würstchen hinzu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte